Hille

Berufsparcours an der Verbundschule Hille

Michael Grundmeier

Zehn Minuten verbringen die Achtklässer an den jeweiligen Ständen der Unternehmen. In dieser Zeit können sie Fragen zu den Berufsbildern stellen. - © Michael Grundmeier
Zehn Minuten verbringen die Achtklässer an den jeweiligen Ständen der Unternehmen. In dieser Zeit können sie Fragen zu den Berufsbildern stellen. (© Michael Grundmeier)

Hille (mig). Beim Berufsparcours der achten Klassen in der Verbundschule geht es erstaunlich leise zu. Die Schüler sind in ihre Aufgaben vertieft. Einige messen ihren Puls, Andere feilen an einem Stück Holz. Zehn Firmen haben sich am Dienstag in der Aula eingefunden...

Anmelden und weiterlesen
Inhalte mit diesem Symbol sind kostenpflichtig

Einige Artikel auf MT.de sind kostenpflichtig. Wir markieren solche Artikel mit dem Plus-Symbol. Warum das so ist, erklären wir hier.

Als Neukunde können Sie MT.de-Plus für 6 Tage gratis testen.

Jetzt registrieren & 6 Tage gratis testen

Alternativ können Sie auch einen Einzelartikel für 0,79 € oder einen Tagespass (24 Stunden) für 0,99 € kaufen.

Jetzt registrieren & Artikel/Tagespass kaufen

Sie sind bereits Abonnent vom Mindener Tageblatt (gedruckt oder ePaper) und wollen Ihr Abo um MT.de-Plus (ab 2,00 € / Monat) ergänzen.

Jetzt registrieren & MT.de-Plus ergänzen

Weitere Informationen zum Bezahlmodell und den Kosten auf MT.de gibt es hier.

Copyright © Mindener Tageblatt 2019
Texte und Fotos von MT.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.