Hille/Nettelstedt

Aufatmen an der Bergkante: Postfiliale bleibt in Nettelstedt

Sandra Spieker

Vor wenigen Wochen schloss der Post-Lotto-Shop an der Ravensberger Straße in Nettelstedt seine Pforten. Foto: Sandra Spieker - © Sandra Spieker
Vor wenigen Wochen schloss der Post-Lotto-Shop an der Ravensberger Straße in Nettelstedt seine Pforten. Foto: Sandra Spieker (© Sandra Spieker)

Hille/Nettelstedt (nw/mt). Keine Postfiliale mehr im Ort zu haben, ist für den Lübbecker Ortsteil Nettelstedt bald Vergangenheit. Dem Nettelstedter Unternehmer Arno Oldemeier ist es gelungen, die Deutsche Post in Nettelstedt zu halten. Geplanter Eröffnungstermin der Filiale in den Räumen an der Ravensberger Straße 61 ist am Dienstag, 13. August. Das teilte der Unternehmer gegenüber dem MT mit.

Das Angebot richte sich auch an die Bürger aus den benachbarten Ortschaften der Gemeinde Hille. Für die Bewohner an der Bergkante gibt es eine weitere Postfiliale im Autohaus Gärtner an der Hauptstraße 30 in Oberlübbe.

Anfang des Jahres hatte der ehemalige Mieter und Betreiber der Nettelstedter Filiale, Sven Wolf, seinen Post-Lotto-Shop neu eröffnet. Er musste aber bereits nach wenigen Monaten wieder schließen. Private Gründe hätten zur Geschäftsaufgabe geführt, heißt es.

Bei der Entwicklung der Postgeschäfte mit Paketen, Päckchen, Einschreiben und Briefmarken konnte den Angaben Oldemeiers zufolge ein Umsatzplus von 30 Prozent im Vergleich zum vorherigen Standort der Postfiliale – die sich seit über 20 Jahren ebenfalls in Nettelstedt befand – beziffert werden.

„Diese Entwicklung spricht für den Standort. Hier können die Kunden direkt vor die Eingangstür parken. Das können wir nicht häufig so bieten“, sagt der verantwortliche Vertriebsmanager der Deutschen Post, Thomas Kohlmeier.

Die Post sei in Nettelstedt nun selbst Mieter und Betreiber der Filiale in eigener Regie. In der Geschäftsstelle können Kunden Brief- und Paketmarken, Einschreibemarken oder Packsets kaufen. Die Annahme von Brief- und Paketsendungen sowie Auskünfte zu Produkten und Service gehört ebenso zum Angebot der neuen Filiale, informiert die Deutsche Post.

Copyright © Mindener Tageblatt 2019
Texte und Fotos von MT.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Kommentare

Das Kommentieren ist nur mit einem Abo oder Tagespass möglich.

Hille/NettelstedtAufatmen an der Bergkante: Postfiliale bleibt in NettelstedtSandra SpiekerHille/Nettelstedt (nw/mt). Keine Postfiliale mehr im Ort zu haben, ist für den Lübbecker Ortsteil Nettelstedt bald Vergangenheit. Dem Nettelstedter Unternehmer Arno Oldemeier ist es gelungen, die Deutsche Post in Nettelstedt zu halten. Geplanter Eröffnungstermin der Filiale in den Räumen an der Ravensberger Straße 61 ist am Dienstag, 13. August. Das teilte der Unternehmer gegenüber dem MT mit. Das Angebot richte sich auch an die Bürger aus den benachbarten Ortschaften der Gemeinde Hille. Für die Bewohner an der Bergkante gibt es eine weitere Postfiliale im Autohaus Gärtner an der Hauptstraße 30 in Oberlübbe. Anfang des Jahres hatte der ehemalige Mieter und Betreiber der Nettelstedter Filiale, Sven Wolf, seinen Post-Lotto-Shop neu eröffnet. Er musste aber bereits nach wenigen Monaten wieder schließen. Private Gründe hätten zur Geschäftsaufgabe geführt, heißt es. Bei der Entwicklung der Postgeschäfte mit Paketen, Päckchen, Einschreiben und Briefmarken konnte den Angaben Oldemeiers zufolge ein Umsatzplus von 30 Prozent im Vergleich zum vorherigen Standort der Postfiliale – die sich seit über 20 Jahren ebenfalls in Nettelstedt befand – beziffert werden. „Diese Entwicklung spricht für den Standort. Hier können die Kunden direkt vor die Eingangstür parken. Das können wir nicht häufig so bieten“, sagt der verantwortliche Vertriebsmanager der Deutschen Post, Thomas Kohlmeier. Die Post sei in Nettelstedt nun selbst Mieter und Betreiber der Filiale in eigener Regie. In der Geschäftsstelle können Kunden Brief- und Paketmarken, Einschreibemarken oder Packsets kaufen. Die Annahme von Brief- und Paketsendungen sowie Auskünfte zu Produkten und Service gehört ebenso zum Angebot der neuen Filiale, informiert die Deutsche Post.