Neue Ausgabe des Hille extra erscheint

veröffentlicht

Alle Haushalte in der Gemeinde Hille erhalten heute Hille extra.

Repro: MT
Alle Haushalte in der Gemeinde Hille erhalten heute Hille extra.
Repro: MT

Hille (mt). Das MT-Magazin Hille extra erscheint am Dienstag und wird an alle Haushalte in der Gemeinde Hille kostenlos verteilt.

In dem Heft verrät der ehemalige Unterlübber Ortsheimatpfleger Udo Husemeier, warum sein Garten sein Lieblingsplatz ist. In „Handwerk in der Gemeinde Hille" wird die Fleischerei Meyer in Hille als familiengeführter Betrieb vorgestellt. Außerdem geht es um gesunde Pausensnacks für die Verbundschüler, die Tischlerin Bettina Fischer, die hölzerne Objekte in der der Hobbykunstausstellung im Rathaus in Hartum präsentierte und die beiden ewig jungen Handballlegenden „Schorse" Borgmann und „Sputnik" Jakob.

Neben weiteren Lesegeschichten sowie dem Veranstaltungskalender der nächsten drei Monaten und einer Übersicht über die Notdienste der Apotheken beinhaltet das Magazin auch wieder ein Fotorätsel, bei dem Einkaufsgutscheine und Bücher zu gewinnen sind.

Das Magazin finden Sie als eBook auch hier auf MT.de

Zum Herunterladen
  1. 69523_1

Copyright © Mindener Tageblatt 2018
Texte und Fotos von MT.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Kommentare

Das Kommentieren ist nur mit einem Abo oder Tagespass möglich.

Neue Ausgabe des Hille extra erscheintHille (mt). Das MT-Magazin Hille extra erscheint am Dienstag und wird an alle Haushalte in der Gemeinde Hille kostenlos verteilt. In dem Heft verrät der ehemalige Unterlübber Ortsheimatpfleger Udo Husemeier, warum sein Garten sein Lieblingsplatz ist. In „Handwerk in der Gemeinde Hille" wird die Fleischerei Meyer in Hille als familiengeführter Betrieb vorgestellt. Außerdem geht es um gesunde Pausensnacks für die Verbundschüler, die Tischlerin Bettina Fischer, die hölzerne Objekte in der der Hobbykunstausstellung im Rathaus in Hartum präsentierte und die beiden ewig jungen Handballlegenden „Schorse" Borgmann und „Sputnik" Jakob. Neben weiteren Lesegeschichten sowie dem Veranstaltungskalender der nächsten drei Monaten und einer Übersicht über die Notdienste der Apotheken beinhaltet das Magazin auch wieder ein Fotorätsel, bei dem Einkaufsgutscheine und Bücher zu gewinnen sind. Das Magazin finden Sie als eBook auch hier auf MT.de