160 Jahre
Der Wiehenvenator albati ist der größte Raubsaurier, der in Deutschland gefunden wurde. - Bild: Joschua Knüppe/Ludwig-Maximilians-Universität München

Wiehengebirge ist Fundgrube für Archäologen

Auf dem Mindener Marktplatz befand sich die zentrale Stelle im Streckennetz der Mindener Straßenbahn, die liebevoll „Die Elektrische“ genannt wurde. Ihre Linien wurden vor allem in den 1920er-Jahren ausgebaut. - Repro: MT-Leser C. Growe

Straßenbahn prägte das Mindener Stadtbild

Zur langen Geschichte der Tonhalle gehört auch eine kurze „Beat-Ära“. - Foto: Kommunalarchiv

Nostalgie-Trip durch Minden

Die Generalversammlung des Richard Wagner Verbands deutscher Frauen fand 1935 zum ersten Mal in Minden statt. Das Bild zeigt die Teilnehmerinnen am Kaiser-Wilhelm-Denkmal. - Foto: Kommunalarchiv/Pape

Konzerte seit mehr als 100 Jahren

Wer Glück hat, kann bei einem Spaziergang in das Häuschen hinein sehen und miterleben, wie gerade ein Kunstwerk entsteht. - MT-Fotos: Henning Wandel

Mindens erstes Auto hatte ein eigenes Haus