In der Vergangenheit lag die Tibet-Flagge auch schon einmal auf den Treppen zum Ratshaus, danach verschwand sie lange von der Bildfläche. Jetzt wird sich Minden wieder an der Aktion der Tibet-Initiative beteiligen. MT-Foto: Archiv - Bora Alparslan

Minden zeigt wieder Flage für Tibet

Neueste Leserkommentare

"Als Jungingenieur habe ich als Nachbar jeden Tag die Errichtung der „Kreissporthalle“ entstehen sehen können . ---------- Die Zeit geht weiter.... ...

23.01.2020, 19:40 Eishai zu Unerklärlich

1987 hatte der ev Kirchentag ein gutes Motto : Gerechtigkeit schafft Frieden . ...

Bei dem angeblich gemeinsamen Kandidaten 2014 irrt Herr Haunhorst, obwohl das MT selbst am 25.04.2014 veröffentlicht hatte: „Drei Kandidaten treten in diesem Jahr zur Bürgermeisterwahl in Porta Westfalica an. Das Mindener Tageblatt hat sich mit B ...