„Snow Patrol“ spielen in Hannover

veröffentlicht

Die Band meldet sich zurück und tritt am 11. Juni auf der Gilde-Parkbühne auf.

Die Musiker von „Snow Patrol" kommen nach Hannover. Die Band tritt am Dienstag, 11. Juni, auf der Gilde-Parkbühne auf. Der Einlass ist um 17.30 Uhr und das Konzert beginnt um 19 Uhr. Sie als MT-Karteninhaber können für diese besondere Veranstaltung zwei Eintrittskarten gewinnen. Senden Sie eine Postkarte mit dem Stichwort "Snow" und Ihrer MT-Kartennummer an das Mindener Tageblatt, Obermarktstr. 26-30, 32423 Minden. Einsendeschluss ist der 21. Mai 2019.

- © Foto: Simon Lipmann
(© Foto: Simon Lipmann)

Die Musiker freuen sich schon sehr auf ihre Fans. Nach sieben Jahren Pause meldeten sich „Snow Patrol" mit ihrem Album „Wildness" 2018 zurück. Und das hat es in sich. Sänger Gary Lightbody berichtet, dass es bei diesem Album nicht genug war nur eine Reihe von Fragen zu stellen, sondern es mussten dieses Mal Antworten gefunden werden. Es war ihm wichtig herauszufinden, weshalb er unglücklich war, sich fehl am Platz fühlte und woher die Ängste kamen. Die längere Auszeit der britischen Rocker erweist sich rückblickend somit als sehr wichtig für das Songwriting und führte die Band darüber hinaus zu einem neuen Selbstverständnis. Musikalisch klingen „Snow Patrol" absolut selbstbewusst und bleiben dem Sound treu, der sie im vergangenen Jahrzehnt weltbekannt gemacht hat.

Copyright © Mindener Tageblatt 2019
Texte und Fotos von MT.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Kommentare

Das Kommentieren ist nur mit einem Abo oder Tagespass möglich.

„Snow Patrol“ spielen in HannoverDie Band meldet sich zurück und tritt am 11. Juni auf der Gilde-Parkbühne auf.Die Musiker von „Snow Patrol" kommen nach Hannover. Die Band tritt am Dienstag, 11. Juni, auf der Gilde-Parkbühne auf. Der Einlass ist um 17.30 Uhr und das Konzert beginnt um 19 Uhr. Sie als MT-Karteninhaber können für diese besondere Veranstaltung zwei Eintrittskarten gewinnen. Senden Sie eine Postkarte mit dem Stichwort "Snow" und Ihrer MT-Kartennummer an das Mindener Tageblatt, Obermarktstr. 26-30, 32423 Minden. Einsendeschluss ist der 21. Mai 2019.Die Musiker freuen sich schon sehr auf ihre Fans. Nach sieben Jahren Pause meldeten sich „Snow Patrol" mit ihrem Album „Wildness" 2018 zurück. Und das hat es in sich. Sänger Gary Lightbody berichtet, dass es bei diesem Album nicht genug war nur eine Reihe von Fragen zu stellen, sondern es mussten dieses Mal Antworten gefunden werden. Es war ihm wichtig herauszufinden, weshalb er unglücklich war, sich fehl am Platz fühlte und woher die Ängste kamen. Die längere Auszeit der britischen Rocker erweist sich rückblickend somit als sehr wichtig für das Songwriting und führte die Band darüber hinaus zu einem neuen Selbstverständnis. Musikalisch klingen „Snow Patrol" absolut selbstbewusst und bleiben dem Sound treu, der sie im vergangenen Jahrzehnt weltbekannt gemacht hat.