Tagesfahrt ins
 winterliche Celle

veröffentlicht

Leserreise am 7. Dezember mit Preisvorteil

Der Weihnachtsmarkt in Celle ist das Ziel einer Leserreise am Samstag, 7. Dezember. Als MT-Karteninhaber kommen Sie bei dieser stimmungsvollen vorweihnachtlichen Tagesfahrt in den Genuss von Preisvorteilen. Bei Buchung mit einer aktivierten Erstkarte erhalten Sie einen Bonus von zehn Prozent gutgeschrieben. Sie zahlen dann pro Person nur noch 45 Euro. Der reguläre Reisepreis beträgt 50 Euro.

- © Foto: Celle Tourismus und Marketing GmbH
(© Foto: Celle Tourismus und Marketing GmbH)

Die Tagesfahrt beginnt mit einer unterhaltsamen Führung durch das wohl schönste Welfenschloss Norddeutschlands. Im Jahre 1318 erstmals erwähnt, wurde im Laufe der Jahrhunderte aus der einfachen Burg die prächtige Residenz der Herzöge von Braunschweig-Lüneburg. Das Schloss, eingebunden in die historische Altstadt, spiegelt in seinen Bauphasen die Entwicklung von der Burg bis zum Residenzschloss wieder. Aus allen Jahrhunderten sind Baukörper erhalten: der mittelalterliche Burgpalast, der Rittersaal, die barocken Staatsgemächer und das Barocktheater. Anschließend an die Führung geht es zum traditionellen Weihnachtsmarkt. Vom Welfenschloss bis in die festlich dekorierten Geschäfte, von der Altstadt über den Großen Plan bis zur Stechbahn und zur Poststraße: viele weitere Veranstaltungsorte ziehen ins weihnachtliche Treiben in Celle. Nicht umsonst ist die Stadt 2018 als „Best Christmas City" ausgewählt worden. Sie erwartet eine vorweihnachtliche Fahrt, bei der man den Alltag für einige Stunden vergessen und sich auf das große Fest einstimmen kann. Am späten Nachmittag gegen 17.30 Uhr fährt der Reisebus zurück nach Minden.

Copyright © Mindener Tageblatt 2019
Texte und Fotos von MT.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Kommentare

Das Kommentieren ist nur mit einem Abo oder Tagespass möglich.

Tagesfahrt ins
 winterliche CelleLeserreise am 7. Dezember mit PreisvorteilDer Weihnachtsmarkt in Celle ist das Ziel einer Leserreise am Samstag, 7. Dezember. Als MT-Karteninhaber kommen Sie bei dieser stimmungsvollen vorweihnachtlichen Tagesfahrt in den Genuss von Preisvorteilen. Bei Buchung mit einer aktivierten Erstkarte erhalten Sie einen Bonus von zehn Prozent gutgeschrieben. Sie zahlen dann pro Person nur noch 45 Euro. Der reguläre Reisepreis beträgt 50 Euro.Die Tagesfahrt beginnt mit einer unterhaltsamen Führung durch das wohl schönste Welfenschloss Norddeutschlands. Im Jahre 1318 erstmals erwähnt, wurde im Laufe der Jahrhunderte aus der einfachen Burg die prächtige Residenz der Herzöge von Braunschweig-Lüneburg. Das Schloss, eingebunden in die historische Altstadt, spiegelt in seinen Bauphasen die Entwicklung von der Burg bis zum Residenzschloss wieder. Aus allen Jahrhunderten sind Baukörper erhalten: der mittelalterliche Burgpalast, der Rittersaal, die barocken Staatsgemächer und das Barocktheater. Anschließend an die Führung geht es zum traditionellen Weihnachtsmarkt. Vom Welfenschloss bis in die festlich dekorierten Geschäfte, von der Altstadt über den Großen Plan bis zur Stechbahn und zur Poststraße: viele weitere Veranstaltungsorte ziehen ins weihnachtliche Treiben in Celle. Nicht umsonst ist die Stadt 2018 als „Best Christmas City" ausgewählt worden. Sie erwartet eine vorweihnachtliche Fahrt, bei der man den Alltag für einige Stunden vergessen und sich auf das große Fest einstimmen kann. Am späten Nachmittag gegen 17.30 Uhr fährt der Reisebus zurück nach Minden.