Buchmesse Leipzig 2018 - © Foto: Tom Schulze
Buchmesse Leipzig 2018 (© Foto: Tom Schulze)

Tagesfahrt zur Leipziger Buchmesse

veröffentlicht

Leserreise am 24. März in die Welt der Literatur / Zehn Prozent Rabatt mit MT-Karte

Die Leipziger Buchmesse zählt zu den international gefragtesten Veranstaltungen der Literaturbranche. Sie ist Ziel einer Leserreise am Sonntag, 24. März, bei der Sie als MT-Karteninhaber von Preisvorteilen profitieren können. Bei der Buchung erhalten Sie einen Nachlass von zehn Prozent und zahlen nur noch 54 Euro. Der reguläre Reisepreis liegt bei 60 Euro. Eingeschlossene Leistungen sind die Busfahrt von den Haltepunkten in Hille, Minden und Porta – und zurück sowie der Eintritt für die Leipziger Buchmesse. Die Mindestteilnehmerzahl beträgt 30 Personen.

Am frühen Morgen gegen 5 Uhr fahren Sie am Reisetag mit uns nach Leipzig. Es erwartet Sie eine literarische Entdeckungsreise rund um die Welt. Tauchen Sie ein in die vielseitigen und spannenden Themenwelten der Leipziger Buchmesse. Mehr als 2.200 nationale und internationale Aussteller präsentieren die faszinierende Welt der Literatur sowie spannende Neuerscheinungen. Das Angebot umfasst alles, vom Sach-, Hör- und Kunstbuch, über Zeitschriften, Comics und Kinderbücher bis zu Fachbüchern.
Das Programm zur Leipziger Buchmesse ist mit zahlreichen Lesungen, Fachvorträgen, Podiumsdiskussionen, und Preisverleihungen genauso vielfältig wie abwechslungsreich. Autoren, Leser und Verlage treffen auf der Buchmesse in Leipzig zusammen, um sich zu informieren, auszutauschen und Neues zu entdecken. Seien Sie gespannt auf Literatur-Erlebnisse der besonderen Art und genießen Sie Unterhaltung, Bildung und Lesespaß für die ganze Familie.
Literaturfans kommen auch beim Lesefest „Leipzig liest" voll auf ihre Kosten, wenn verschiedene Lesungen angeboten werden. Gerade diese bunte Mischung macht die Messe zum Erlebnis für Jung und Alt. Tauchen Sie ein in die faszinierende Welt der Literatur und Neuerscheinungen und entdecken Sie neue Autoren, Programme und Verlage. Wie immer am Sonntag, können ab 15 Uhr Bücher direkt an den Ausstellungsständen gekauft werden. Gegen 17.30 Uhr bringt Sie Ihr Reisebus zurück nach Hause.

Copyright © Mindener Tageblatt 2019
Texte und Fotos von MT.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Kommentare

Das Kommentieren ist nur mit einem Abo oder Tagespass möglich.

Tagesfahrt zur Leipziger BuchmesseLeserreise am 24. März in die Welt der Literatur / Zehn Prozent Rabatt mit MT-KarteDie Leipziger Buchmesse zählt zu den international gefragtesten Veranstaltungen der Literaturbranche. Sie ist Ziel einer Leserreise am Sonntag, 24. März, bei der Sie als MT-Karteninhaber von Preisvorteilen profitieren können. Bei der Buchung erhalten Sie einen Nachlass von zehn Prozent und zahlen nur noch 54 Euro. Der reguläre Reisepreis liegt bei 60 Euro. Eingeschlossene Leistungen sind die Busfahrt von den Haltepunkten in Hille, Minden und Porta – und zurück sowie der Eintritt für die Leipziger Buchmesse. Die Mindestteilnehmerzahl beträgt 30 Personen.Am frühen Morgen gegen 5 Uhr fahren Sie am Reisetag mit uns nach Leipzig. Es erwartet Sie eine literarische Entdeckungsreise rund um die Welt. Tauchen Sie ein in die vielseitigen und spannenden Themenwelten der Leipziger Buchmesse. Mehr als 2.200 nationale und internationale Aussteller präsentieren die faszinierende Welt der Literatur sowie spannende Neuerscheinungen. Das Angebot umfasst alles, vom Sach-, Hör- und Kunstbuch, über Zeitschriften, Comics und Kinderbücher bis zu Fachbüchern.Das Programm zur Leipziger Buchmesse ist mit zahlreichen Lesungen, Fachvorträgen, Podiumsdiskussionen, und Preisverleihungen genauso vielfältig wie abwechslungsreich. Autoren, Leser und Verlage treffen auf der Buchmesse in Leipzig zusammen, um sich zu informieren, auszutauschen und Neues zu entdecken. Seien Sie gespannt auf Literatur-Erlebnisse der besonderen Art und genießen Sie Unterhaltung, Bildung und Lesespaß für die ganze Familie.Literaturfans kommen auch beim Lesefest „Leipzig liest" voll auf ihre Kosten, wenn verschiedene Lesungen angeboten werden. Gerade diese bunte Mischung macht die Messe zum Erlebnis für Jung und Alt. Tauchen Sie ein in die faszinierende Welt der Literatur und Neuerscheinungen und entdecken Sie neue Autoren, Programme und Verlage. Wie immer am Sonntag, können ab 15 Uhr Bücher direkt an den Ausstellungsständen gekauft werden. Gegen 17.30 Uhr bringt Sie Ihr Reisebus zurück nach Hause.