- © Foto: Volker Minkus
Feuerwerk der Turnkunst 2017/2018: Aura (© Foto: Volker Minkus)

Artisten, Akrobaten
 und Nervenkitzel

veröffentlicht

Turn-Gala steigt am 21. Dezember in der Kampa-Halle / Rabatt für MT-Karteninhaber

Kurz vor Weihnachten steigt am 21. Dezember die Turngala mit der Celebration-Tournee in der Mindener Kampa-Halle. Es ist eine Show zum Anfassen und sie gilt als Brückenschlag zum Feuerwerk der Turnkunst, das viele Jahre vor ausverkauften Rängen in Minden zu Gast war. Sie als MT-Karteninhaber kommen im Vorverkauf in den Genuss von Preisvorteilen und erhalten einen Rabatt von zehn Prozent auf den Ticketgrundpreis. Dieser gilt für bis zu zwei Tickets je vorgelegter MT-Karte.

Internationale Weltklasse-Turner, -Artisten und -Akrobaten sind dabei. Mit Hilfe eines ausgefeilten technischen Konzepts sowie einer professionellen Regie wurde die Turn-Gala perfekt an die Bedingungen einer Bühnensshow angepasst. So wird unter anderem die „Rückwand" für professionelle LED-Projektionen in die Show einbezogen. Der aus dieser Theateratmosphäre heraus entstehende familiäre Charakter der Show ermöglicht dabei nicht nur eine intensive Kommunikation mit dem Publikum, sondern macht einmal mehr mitreißende Werbung für die turnerischen Sportarten.
Dass dabei auch die kleinsten Turner mit einbezogen werden – in jedem Ort wird sich auch eine örtliche Kindergruppe auf den großen Auftritt vorbereiten – beweist, dass der Turn-Gala der Spagat zwischen Weltklasse- und Nachwuchsturnen gelingt. Sie präsentiert Turnen zum Anfassen, bietet ein Wiedersehen mit bekannten Akteuren und überzeugt durch eine ganz spezielle Handschrift voller Ästhetik und Emotionen. Und das überträgt sich auf das Publikum, das sich auf einen unvergesslichen Abend freuen darf.

Copyright © Mindener Tageblatt 2019
Texte und Fotos von MT.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Kommentare

Das Kommentieren ist nur mit einem Abo oder Tagespass möglich.

Artisten, Akrobaten
 und NervenkitzelTurn-Gala steigt am 21. Dezember in der Kampa-Halle / Rabatt für MT-KarteninhaberKurz vor Weihnachten steigt am 21. Dezember die Turngala mit der Celebration-Tournee in der Mindener Kampa-Halle. Es ist eine Show zum Anfassen und sie gilt als Brückenschlag zum Feuerwerk der Turnkunst, das viele Jahre vor ausverkauften Rängen in Minden zu Gast war. Sie als MT-Karteninhaber kommen im Vorverkauf in den Genuss von Preisvorteilen und erhalten einen Rabatt von zehn Prozent auf den Ticketgrundpreis. Dieser gilt für bis zu zwei Tickets je vorgelegter MT-Karte.Internationale Weltklasse-Turner, -Artisten und -Akrobaten sind dabei. Mit Hilfe eines ausgefeilten technischen Konzepts sowie einer professionellen Regie wurde die Turn-Gala perfekt an die Bedingungen einer Bühnensshow angepasst. So wird unter anderem die „Rückwand" für professionelle LED-Projektionen in die Show einbezogen. Der aus dieser Theateratmosphäre heraus entstehende familiäre Charakter der Show ermöglicht dabei nicht nur eine intensive Kommunikation mit dem Publikum, sondern macht einmal mehr mitreißende Werbung für die turnerischen Sportarten.Dass dabei auch die kleinsten Turner mit einbezogen werden – in jedem Ort wird sich auch eine örtliche Kindergruppe auf den großen Auftritt vorbereiten – beweist, dass der Turn-Gala der Spagat zwischen Weltklasse- und Nachwuchsturnen gelingt. Sie präsentiert Turnen zum Anfassen, bietet ein Wiedersehen mit bekannten Akteuren und überzeugt durch eine ganz spezielle Handschrift voller Ästhetik und Emotionen. Und das überträgt sich auf das Publikum, das sich auf einen unvergesslichen Abend freuen darf.