Die Seele baumeln lassen Drei Übernachtungen mit Komfort und Wellness: Gutscheinverlosung für MT-Karteninhaber Lust auf einen Kurzurlaub mit jeder Menge Wellness? Als MT-Karteninhaber können Sie einen Gutschein für zwei Personen und drei Übernachtungen in zwei bestens ausgestatteten Hotels gewinnen: Das Hotel Resort Schloss Auerstedt und das Hotel an der Therme in Bad Sulza. Eingeschlossen ist das Frühstück sowie das Wellness-Angebot in der Toskana-Therme, das im Hotel an der Therme in Bad Sulza für Sie sogar unbegrenzt nutzbar ist. Um teilzunehmen, senden Sie eine Postkarte mit dem Stichwort "Greenline" und Ihrer MT-Kartennummer an das Mindener Tageblatt, Obermarktstr. 26-30, 32423 MInden. Einsendeschluss ist der 20. September 2020. Dieses liegt inmitten sanft geschwungener Hügel und der idyllisch anmutenden Weinberge der Toskana des Ostens – ein Domizil, in dem sich schnell ein Lebensgefühl genießerischer Gelassenheit einstellt. Zwischen Natur und Kultur, Wohlgefühl und Entschleunigung, Inspiration und Vitalität kommt ein jeder auf ganz individuelle Weise zur erholsamen Ruhe. Für gediegenen Komfort und erholsame Stunden sorgen die eleganten Hotelzimmer mit ihrem modernen Einrichtungs- und Raumkonzept. Große Fenster schaffen ein helles Raumgefühl und herrliche Ausblicke in die grüne Umgebung. Kulinarische Leckerbissen – im Sommer am besten auf der sonnigen Terrasse – genießt man in den Restaurants Felix und Felicia. Bade- und Wellnessbegeisterte, die ihr Haupt im Hotel an der Therme betten, kommen unkompliziert in den Genuss der angrenzenden Toskana Therme: über den Bademantelgang, der das Hotel mit dem Thermalbad verbindet, ist der Weg nicht weit – und kann ganz bequem in den Badesachen zurückgelegt werden. Im pittoresken Dörfchen Auerstedt gehen verträumte Naturidylle, kulinarische Finesse und kulturelle Entdeckungen eine charmante Liaison ein. Das Hotel Resort Schloss Auerstedt sorgt dabei für Aufenthalte zwischen historischer Bedeutung und erholsamen Ambiente – eine traumhafte Kombination. Im weitläufigen Hof des ehemaligen Gutssitzes sind mit viel architektonischem Gespür Apartments, Maisonettes und Ferienhäuser entstanden, die mit einem klaren und modernen Ambiente überraschen. Die vielfältigen Übernachtungsmöglichkeiten bieten für die unterschiedlichsten Anlässe das Richtige: ob alleine, als Paar oder im Kreis der Familie, ob im Urlaub oder zur Tagung mit den Geschäftspartnern. Herzstück der Anlage ist das imposant anmutende Hauptgebäude, in dem das Restaurant „Reinhardt’s im Schloss" sein zu Hause gefunden hat. Dort serviert das Team kulinarische Kreationen zwischen Tradition und Trends, ohne dabei den Blick für das Wesentliche zu verlieren: gute Gerichte, die durch ihren unkomplizierten Charakter überzeugen. Mit gutem Essen und einem Glas Wein kann der Abend auch hier auf der Terrasse ausklingen.

Die Seele baumeln lassen

Lust auf einen Kurzurlaub mit jeder Menge Wellness? Als MT-Karteninhaber können Sie einen Gutschein für zwei Personen und drei Übernachtungen in zwei bestens ausgestatteten Hotels gewinnen: Das Hotel Resort Schloss Auerstedt und das Hotel an der Therme in Bad Sulza. Eingeschlossen ist das Frühstück sowie das Wellness-Angebot in der Toskana-Therme, das im Hotel an der Therme in Bad Sulza für Sie sogar unbegrenzt nutzbar ist. Um teilzunehmen, senden Sie eine Postkarte mit dem Stichwort "Greenline" und Ihrer MT-Kartennummer an das Mindener Tageblatt, Obermarktstr. 26-30, 32423 MInden. Einsendeschluss ist der 20. September 2020.

Dieses liegt inmitten sanft geschwungener Hügel und der idyllisch anmutenden Weinberge der Toskana des Ostens – ein Domizil, in dem sich schnell ein Lebensgefühl genießerischer Gelassenheit einstellt. Zwischen Natur und Kultur, Wohlgefühl und Entschleunigung, Inspiration und Vitalität kommt ein jeder auf ganz individuelle Weise zur erholsamen Ruhe. Für gediegenen Komfort und erholsame Stunden sorgen die eleganten Hotelzimmer mit ihrem modernen Einrichtungs- und Raumkonzept. Große Fenster schaffen ein helles Raumgefühl und herrliche Ausblicke in die grüne Umgebung. Kulinarische Leckerbissen – im Sommer am besten auf der sonnigen Terrasse – genießt man in den Restaurants Felix und Felicia. Bade- und Wellnessbegeisterte, die ihr Haupt im Hotel an der Therme betten, kommen unkompliziert in den Genuss der angrenzenden Toskana Therme: über den Bademantelgang, der das Hotel mit dem Thermalbad verbindet, ist der Weg nicht weit – und kann ganz bequem in den Badesachen zurückgelegt werden. Im pittoresken Dörfchen Auerstedt gehen verträumte Naturidylle, kulinarische Finesse und kulturelle Entdeckungen eine charmante Liaison ein. Das Hotel Resort Schloss Auerstedt sorgt dabei für Aufenthalte zwischen historischer Bedeutung und erholsamen Ambiente – eine traumhafte Kombination. Im weitläufigen Hof des ehemaligen Gutssitzes sind mit viel architektonischem Gespür Apartments, Maisonettes und Ferienhäuser entstanden, die mit einem klaren und modernen Ambiente überraschen. Die vielfältigen Übernachtungsmöglichkeiten bieten für die unterschiedlichsten Anlässe das Richtige: ob alleine, als Paar oder im Kreis der Familie, ob im Urlaub oder zur Tagung mit den Geschäftspartnern. Herzstück der Anlage ist das imposant anmutende Hauptgebäude, in dem das Restaurant „Reinhardt’s im Schloss" sein zu Hause gefunden hat. Dort serviert das Team kulinarische Kreationen zwischen Tradition und Trends, ohne dabei den Blick für das Wesentliche zu verlieren: gute Gerichte, die durch ihren unkomplizierten Charakter überzeugen. Mit gutem Essen und einem Glas Wein kann der Abend auch hier auf der Terrasse ausklingen.

Copyright © Mindener Tageblatt 2020
Texte und Fotos von MT.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.
Weiterlesen in Verlosung