Die vielen Reize der Hauptstadt Leserreise vom 26. bis 28. Oktober nach Berlin / Rabatt für MT-Karteninhaber Berlin zählt zu den Metropolen der Welt und ist immer eine Reise wert. Unser Kurztrip von Montag, 26. bis Mittwoch, 28. Oktober führt Sie in die deutsche Hauptstadt, die Ihnen jede Menge zu bieten hat. Und beim Reisepreis kommen Sie als MT-Karteninhaber in den Genuss von Preisvorteilen. Bei Vorlage Ihrer aktivierten Erstkarte erhalten Sie einen Nachlass von zehn Prozent. Sie zahlen dann pro Person im Doppelzimmer nur noch 359,10 Euro. Der reguläre Reisepreis liegt bei 399 Euro und der Einzelzimmerzuschlag beläuft sich auf 129 Euro. Eingeschlossene Leistungen sind unter anderem die Gruppenbahnfahrt ab und bis Minden, zwei Übernachtungen im Vier-Sterne-Hotel sowie das Frühstücksbuffet und freies WLAN. Freuen Sie sich auf paar abwechslungsreiche Tage in der Spree-Metropole. Eine Reise nach Berlin ist eine Reise durch 300 Jahre deutscher Geschichte: Prunkvolle Schlösser, Plätze und Kirchen zeugen vom Ruhm der Königs- und Kaiserzeit, bedeutende Museen, Denkmäler und Überreste der Mauer von der Zeit des Nationalsozialismus, der deutschen Teilung und der Wiedervereinigung. Sie wohnen im Kunst- und Designhotel Maritim proArte. Direkt an der bekannten Shoppingmeile Friedrichstraße gelegen, ist das Hotel der perfekte Ausgangspunkt, um Berlin zu erkunden. Dieses Hotel, im Zentrum von Berlin, erwartet Sie mit eleganten Zimmern und einem Wellnessbereich mit einem Innenpool. Das Hotel befindet sich fußläufig von der Prachtstraße „Unter den Linden". Die geräumigen, klimatisierten Zimmer und Suiten im Maritim proArte Hotel Berlin sind mit Möbeln im italienischen Stil eingerichtet und verfügen über Sat-TV und einen Laptop-Safe. WLAN nutzen Sie im gesamten Hotel kostenfrei. In den zwei Restaurants des Hotels genießen Sie in gemütlicher Atmosphäre Gerichte der internationalen Küche und typische Berliner Köstlichkeiten. Die Bar Checkpoint verwöhnt Sie mit einer exquisiten Auswahl an Cocktails, Longdrinks und hochwertigen Spirituosen sowie Burgern, Snacks und Knabbereien. Programmpunkte der Reise sind ein informativer Stadtrundgang sowie eine Spreerundfahrt, bei der Sie unter anderem das Regierungsviertel vom Wasser aus bewundern können. Die Reise beginnt für Sie am Mindener Bahnhof, wo sich die Gruppe morgens zur gemeinsamen Bahnfahrt nach Berlin trifft. In Berlin angekommen, kann das Gepäck erstmal im Hotel abgestellt werden. Um sich einen ersten Eindruck zu machen, erwartet Sie der ortskundige Städteführer zum zweistündigen Rundgang, auf dem Sie unter anderem auch viele Informationen zum historischen Stadtkern erfahren. Nach der Rückkehr ins Hotel sind die Zimmer bezugsfertig. Das Maritim proArte liegt direkt an einer der Hauptschlagadern Berlins. Sie können den ersten Tag in einem der zahlreichen Restaurants in der Nähe ausklingen lassen. Starten Sie mit einem reichhaltigen Frühstück in den zweiten Tag der Berlin-Reise. Im Anschluss erwartet Sie eine einstündige Spreefahrt ab Friedrichstraße. Entdecken Sie das historische Berlin bei einer Schiffsrundfahrt. Sehen Sie unter anderem bekannte Sehenswürdigkeiten, wie beispielsweise den Reichstag, Schloss Bellevue und die Museumsinsel vom Wasser aus. Nach der Spreefahrt können Sie zum Hotel zurückkehren oder noch andere Aktivitäten in der Hauptstadt erleben. Die Möglichkeiten sind grenzenlos. Wir empfehlen einen Besuch des Fernsehturms, auf dem man zu einer Aussichtsplattform in 203 Meter gelangt und den Ausblick von dort genießt. Alternativ ist ein Besuch der Museumsinsel empfehlenswert. Die Museumsinsel besteht aus fünf Museen und gehört zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Hauptstadt. Berlin – das ist Geschichte, Kultur, Lifestyle und Genuss. Wohl keine deutsche Stadt hat ihren Gästen so viel an Unterhaltung zu bieten wie die Metropole an der Spree. Wer die Stadt einmal erlebt hat, ist von ihrer Vielfalt und Vielseitigkeit fasziniert. Sie ist eine Reise wert – und das nicht nur einmal. Leider heißt es am dritten Tag schon Abschied nehmen. Sie genießen noch einmal das reichhaltige Frühstücksbuffet im Maritim Hotel. Danach fahren Sie mit der Bahn wieder zurück nach Minden. Was bleibt, sind unvergessliche Eindrucke und Momente aus einer der ganz großen und faszinierenden Metropolen der Welt.Wer zu anderen Zielen vorteilhaft mit seiner MT-Karte aufbrechen möchte, hat noch weitere Möglichkeiten in diesem Jahr: mehrere Kurzreisen in Deutschland aber auch eine Flugreise nach Korfu, der Lieblingsinsel Kaiserin Sisis, wurden vom Team von Media-Reisen bereits geplant und jetzt buchbar. Vom 13. bis 16. September geht es per Bus in die Uckermark zur „Apfelgräfin". Auf dem Programm steht unter anderem die Besichtigung des Schloss Boitzenburg, einem der schönsten Schlösser Brandenburgs. Die Flugreise nach Korfu, mit großem Ausflugsprogramm und Entspannungstagen, ist für den 29. September terminiert, Rückflug ist am 6. Oktober. Schon am 4. Oktober kann sich eine andere Gruppe auf einen Kurzurlaub im Thüringer Wald freuen: Eisenach, Oberhof, Erfurt und Gotha werden besucht. Zwei Flussschifffahrten ab Köln beschließen das Reiseangebot mit 10 Prozent MT-Kartenbonus auf den Basis-Reisepreis pro Person im Doppelzimmer für 2020. Die Adventskreuzfahrt auf dem Rhein vom 1. bis 5. Dezember schließt eine Busreise ab/bis Minden mit ein, eine weitere Adventskreuzfahrt „Zwei Flüsse" läuft vom 11. bis 15. Dezember und ist mit Eigenanreise. Informationen und Preise zu allen Reisen unter „Reiseangebote/MT-Leserreisen" auf der Internetseite www.media-reisen.de

Die vielen Reize der Hauptstadt

Mitte, Regierungsviertel, Spree, Reichstag, Paul-Löbe-Haus © Dagmar Schwelle

Berlin zählt zu den Metropolen der Welt und ist immer eine Reise wert. Unser Kurztrip von Montag, 26. bis Mittwoch, 28. Oktober führt Sie in die deutsche Hauptstadt, die Ihnen jede Menge zu bieten hat. Und beim Reisepreis kommen Sie als MT-Karteninhaber in den Genuss von Preisvorteilen. Bei Vorlage Ihrer aktivierten Erstkarte erhalten Sie einen Nachlass von zehn Prozent. Sie zahlen dann pro Person im Doppelzimmer nur noch 359,10 Euro. Der reguläre Reisepreis liegt bei 399 Euro und der Einzelzimmerzuschlag beläuft sich auf 129 Euro. Eingeschlossene Leistungen sind unter anderem die Gruppenbahnfahrt ab und bis Minden, zwei Übernachtungen im Vier-Sterne-Hotel sowie das Frühstücksbuffet und freies WLAN.

Freuen Sie sich auf paar abwechslungsreiche Tage in der Spree-Metropole. Eine Reise nach Berlin ist eine Reise durch 300 Jahre deutscher Geschichte: Prunkvolle Schlösser, Plätze und Kirchen zeugen vom Ruhm der Königs- und Kaiserzeit, bedeutende Museen, Denkmäler und Überreste der Mauer von der Zeit des Nationalsozialismus, der deutschen Teilung und der Wiedervereinigung. Sie wohnen im Kunst- und Designhotel Maritim proArte. Direkt an der bekannten Shoppingmeile Friedrichstraße gelegen, ist das Hotel der perfekte Ausgangspunkt, um Berlin zu erkunden. Dieses Hotel, im Zentrum von Berlin, erwartet Sie mit eleganten Zimmern und einem Wellnessbereich mit einem Innenpool. Das Hotel befindet sich fußläufig von der Prachtstraße „Unter den Linden". Die geräumigen, klimatisierten Zimmer und Suiten im Maritim proArte Hotel Berlin sind mit Möbeln im italienischen Stil eingerichtet und verfügen über Sat-TV und einen Laptop-Safe. WLAN nutzen Sie im gesamten Hotel kostenfrei. In den zwei Restaurants des Hotels genießen Sie in gemütlicher Atmosphäre Gerichte der internationalen Küche und typische Berliner Köstlichkeiten. Die Bar Checkpoint verwöhnt Sie mit einer exquisiten Auswahl an Cocktails, Longdrinks und hochwertigen Spirituosen sowie Burgern, Snacks und Knabbereien. Programmpunkte der Reise sind ein informativer Stadtrundgang sowie eine Spreerundfahrt, bei der Sie unter anderem das Regierungsviertel vom Wasser aus bewundern können. Die Reise beginnt für Sie am Mindener Bahnhof, wo sich die Gruppe morgens zur gemeinsamen Bahnfahrt nach Berlin trifft. In Berlin angekommen, kann das Gepäck erstmal im Hotel abgestellt werden. Um sich einen ersten Eindruck zu machen, erwartet Sie der ortskundige Städteführer zum zweistündigen Rundgang, auf dem Sie unter anderem auch viele Informationen zum historischen Stadtkern erfahren. Nach der Rückkehr ins Hotel sind die Zimmer bezugsfertig. Das Maritim proArte liegt direkt an einer der Hauptschlagadern Berlins. Sie können den ersten Tag in einem der zahlreichen Restaurants in der Nähe ausklingen lassen. Starten Sie mit einem reichhaltigen Frühstück in den zweiten Tag der Berlin-Reise. Im Anschluss erwartet Sie eine einstündige Spreefahrt ab Friedrichstraße. Entdecken Sie das historische Berlin bei einer Schiffsrundfahrt. Sehen Sie unter anderem bekannte Sehenswürdigkeiten, wie beispielsweise den Reichstag, Schloss Bellevue und die Museumsinsel vom Wasser aus. Nach der Spreefahrt können Sie zum Hotel zurückkehren oder noch andere Aktivitäten in der Hauptstadt erleben. Die Möglichkeiten sind grenzenlos. Wir empfehlen einen Besuch des Fernsehturms, auf dem man zu einer Aussichtsplattform in 203 Meter gelangt und den Ausblick von dort genießt. Alternativ ist ein Besuch der Museumsinsel empfehlenswert. Die Museumsinsel besteht aus fünf Museen und gehört zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Hauptstadt. Berlin – das ist Geschichte, Kultur, Lifestyle und Genuss. Wohl keine deutsche Stadt hat ihren Gästen so viel an Unterhaltung zu bieten wie die Metropole an der Spree. Wer die Stadt einmal erlebt hat, ist von ihrer Vielfalt und Vielseitigkeit fasziniert. Sie ist eine Reise wert – und das nicht nur einmal. Leider heißt es am dritten Tag schon Abschied nehmen. Sie genießen noch einmal das reichhaltige Frühstücksbuffet im Maritim Hotel. Danach fahren Sie mit der Bahn wieder zurück nach Minden. Was bleibt, sind unvergessliche Eindrucke und Momente aus einer der ganz großen und faszinierenden Metropolen der Welt.
Wer zu anderen Zielen vorteilhaft mit seiner MT-Karte aufbrechen möchte, hat noch weitere Möglichkeiten in diesem Jahr: mehrere Kurzreisen in Deutschland aber auch eine Flugreise nach Korfu, der Lieblingsinsel Kaiserin Sisis, wurden vom Team von Media-Reisen bereits geplant und jetzt buchbar. Vom 13. bis 16. September geht es per Bus in die Uckermark zur „Apfelgräfin". Auf dem Programm steht unter anderem die Besichtigung des Schloss Boitzenburg, einem der schönsten Schlösser Brandenburgs. Die Flugreise nach Korfu, mit großem Ausflugsprogramm und Entspannungstagen, ist für den 29. September terminiert, Rückflug ist am 6. Oktober. Schon am 4. Oktober kann sich eine andere Gruppe auf einen Kurzurlaub im Thüringer Wald freuen: Eisenach, Oberhof, Erfurt und Gotha werden besucht. Zwei Flussschifffahrten ab Köln beschließen das Reiseangebot mit 10 Prozent MT-Kartenbonus auf den Basis-Reisepreis pro Person im Doppelzimmer für 2020. Die Adventskreuzfahrt auf dem Rhein vom 1. bis 5. Dezember schließt eine Busreise ab/bis Minden mit ein, eine weitere Adventskreuzfahrt „Zwei Flüsse" läuft vom 11. bis 15. Dezember und ist mit Eigenanreise. Informationen und Preise zu allen Reisen unter „Reiseangebote/MT-Leserreisen" auf der Internetseite www.media-reisen.de

Copyright © Mindener Tageblatt 2020
Texte und Fotos von MT.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.