Regionalwetter
Heute

Am Mittwoch reißt die Wolkendecke nur selten auf, und größtenteils regnet es. Dabei kühlt es sich in den Frühstunden auf -1 Grad ab, während des Tages werden 5 bis 7 Grad erreicht. Der Wind weht mäßig aus Süd.

Biowetter

Stoffwechsel und Durchblutung laufen witterungsbedingt verlangsamt ab. Dies führt zu niedrigem Blutdruck, aber auch Kopfweh und Migräne. Wetterfühlige Menschen klagen über Unwohlsein und bisweilen auch Schwindelgefühle. Leistung und Reaktion bleiben unterdurchschnittlich. Daher gehen Arbeiten schwer von der Hand.

Pollenprognose

Eine allergene Belastung durch Pollen ist momentan nicht vorhanden.