PhilippHausdörffer
Lasst die Schranken auf und stellt die Baken bis Montag an die Seite solange noch nicht gearbeitet wird!!!!!!! Was soll dieser Blödsinn????????
Eishai
Liebe Redaktion,
bei der Washington Post würde ich Vorsicht walten lassen .
Aktienmässig involviert :
Warren Buffett.
Der Guru unterstützte ( unterstützt ? )
die Demokraten.
MinAmun
Schön wie man den Ortsteil Nammen immer mehr von der Versorgung abtrennt.... So wird der Ort bestimmt noch viel Attraktiver...
Aber zum Glück gibt es ja die Nammer!!!! Es ist halt ein Ort der sich mit viel Einsatz und Ehrenamt immer wieder selber hilft... Hilfe von wo anders erwartet man hier sicher nicht mehr!
Ich finde es ziemlich bescheiden wie Porta immer weiter an seinem Zentrum bastelt und dabei die Orte vergisst die es zu der Stadt macht die es ist... ein Zusammenschluss (Zwangsweise) von 16 Dörfern...
Wenn jetzt noch von der Stadt der Sportplatz aufgegeben wird... na warten wir mal ab...
Eigentlich könnte sich der Ort dann auch für Unabhängig erklären...
Eishai
Meine liebe Hildi meinte ,
die Täter sollten lieber in ihrem
Heimatland ihren
" wohlverdienten Urlaub " verdienen.

Na ja .... Frauen können einen ins
Grübeln bringen .
Schönen Feiertag, Joschi
digitalbasti@web.de
Hallo und vielen Dank für die Blumen! Es handelt sich in der tat nicht um eine Montage. Ich freue mich aber, dass es Ihnen gefällt. Beste Grüße, Sebastian
Gina03
@: beafriemann@aol.com: So richtig informiert über die Tabelle und Punkte sind Sie nicht? Es geht NUR um die beiden auf Platz 16 und 17. Beide (Lemgo und Balingen) haben 17 Punkte. Plus 4 gewonnenen Spiele, also 8 Punkte, wären 25 Punkte. Damit ein Punkt mehr als GWD, wenn die keinen Punkt mehr holen. Und gegeneinander spielen die beiden Mannschaften NICHT mehr. Gewiss, es ist unwahrscheinlich, auch durch die Paarungen (Balingen gegen Erlangen, Göppingen THW und Flensburg) und auch Lemgo hat noch ein hartes Restprogramm. Aber unmöglich ist in diesem Jahr scheinbar nichts mehr.
Eishai
Manch einer wird sich allerdings auch gefragt haben
warum Frau Dr. Merkel -
unsere Kanzlerin -
in den Umfragewerten so deutlich in die Höhe geht ,
obwohl sie von vielen Deutsch-Nationalen runtergemacht wurde
als " Gesetzesbrecherin " , Verräterin " etc. -.....
Haben einige von denen nun ihr irrendes Gewissen
geprüft und " zu leicht " befunden ?
Es gab ja sogar Populisten , welche es als Geschenk ansahen ,
dass an den Grenzen hunderttausende Jungs, Mädels
und Kinder im Schlamm fast verhungert wären.
Im Saarland (CDU ) , Rheinlanpfalz (SPD ) haben
eh nicht unbedingt ihre KritikerInnen Zuspruch bekommen.
Vermutlich hat " Mutti " auch schon mal was von
" meinem " Hl. Augustinus abgeschaut :
Ein Staat bestehend nur aus Recht und nicht auch aus Gerechtigkeit ,
gleicht einer Räuberhöhle .
#
Sollte es hier bei den Schreibern
einen Räuberhauptmann oder mehrere geben ;
Minuspunkte muss ich vertragen können ,
weil ich ab & zu auch austeile ..grins...
Gruss , Joschi , MdI
Gina03
Liebes MT: Es ist schon traurig genug, das solche Idioten das Ansehen von legalen Waffenbesitzern verunglimpfen... Und dann noch Ihr Symbolbild, welches eine scharfe Schusswaffe zeigt, die auch noch auf den Betrachter gerichtet ist.. Ein klein wenig mehr "Feingefühl" wäre besser gewesen?
128119
Urteile im Namen des Volkes....
Eishai
Lieber Herr Birnstein ,
unsere Justiz irritiert mich auch des öfteren.
Aber was wäre die Alternative ?
Leute mit krudem Gedankengut ...
welche Kinder an der Grenze erschiessen/ermorden ?
Die mit der Zuwandererkeule Statistiken instrumentalieren
zuungunsten von Geflüchteten
& Russlanddeutschen etc. ?
NEIN. Schmuddelkinder gehören in die Ecke gestellt ;
spielen eh immer weniger mit denen.
Oder sollen Todesurteile ausgesprochen werden
a la türk. Präsidenten ?
Verstehen wir dies als abendl. Leitkultur ?
Populisten haben uns schon mal
in die Sch.. geritten. Es reicht . Find ich.
Dann doch eher diesen Alleinunterhalter
Ch. Lindner .
Liebe Grüsse, Joschi
dienase
@Herr Brauns

1. Ich habe Ihnen ein schändliches Verhalten attestiert, weil Sie eine Vergewaltigung für Ihre kruden Gedanken und Forderungen instrumentalisieren. Eine Nachhilfe stellt das in keiner Weise dar.

2. Zitat Brauns: "Die Menschen auf dem Bild als Linksextreme bezeichnet- wo denn?" - Antwort: "Und dann gibt ausgerechnet die AWO ( SPD-nah) der örtlichen Linksextremistenszene, denn sie war es in Wirklichkeit, die hier aufmarschierte, einen Rahmen."
3. Gilt jemand als extrem, weil er gegen eine fremdenfeindliche Partei demonstriert und deshalb von der Polizei davongetragen wird?

4. Im Artikel steht, dass das Bleiberecht für alle relativiert wurde und wird. Als Mitglied der AfD habe ich von Ihnen mehr Verständnis für provozierende politische Forderungen zur Erreichung öffentlicher Aufmerksamkeit erwartet.

5. Bitte nehmen Sie einmal konkret Stellung zu den folgenden Fragen: I. Haben deutsche Bürgerinnen und Bürger ebenfalls Ihr Bleiberecht verwirkt, wenn sie eine Straftat begehen? Oder anders: Sollen straffällig gewordene Flüchtlinge ausgewiesen werden oder nur ihrer gerechten Strafe zugeführt werden? II. Sind Sie dafür, nur solche straffällig gewordene Flüchtlinge auszuweisen, oder sollen alle Flüchtlinge ausgewiesen werden, weil ein Flüchtling eine Straftat begangen hat? III. Sollen Flüchtlinge in Länder, in denen Gefahren für Leib und Leben bestehen, ausgewiesen werden dürfen, beispielsweise nach Afghanistan?
Eishai
Der Naturschutzbund BUND wiederum warnte....
# #
Vor einiger Zeit redete Herr Fell schon Klartext .
Der bündnisgrüne "Vater des EEG" Hans-Josef Fell
erklärte öffentlich seinen Austritt aus dem Verband .
In einem fünfseitigen Schreiben übte Fell scharfe Kritik an der Umweltorganisation, insbesondere am Bund Naturschutz in Bayern (BN), dem bayerischen Landesverband des BUND. Der BN sei ein "starker Bremser" und "Mitverursacher" dafür, dass der Ausbau der Erneuerbaren in Deutschland "massiv zurückgeht", so Fell. Der Verband nehme eine allzu kritische Haltung zu Netzausbau, Windenergie, Biogasanlagen, Solarfreiflächenanlagen und dem Ausbau bestehender Wasserkraftanlagen ein. Er nehme den Naturschutz wichtiger als den Ausbau der Erneuerbaren; damit gefährde er den Atomausstieg und behindere den Klimaschutz.
Zitat-Auszug-Ende-
Mir fällt da der russ.Präsident Putin ein, welcher meinte
er hätte noch viel Holz in Sibirien ...grins...
Gruss aus Bonn-Joschi
australier63@yahoo.de
Ich finde es schade, wenn die Bemühungen des Bismarckbunds so mit Füßen getreten werden. Hoffentlich werden die Täter gefunden und zur Rechenschaft gezogen.
Urlauber
Wenn der AWO Jugendsprecher doch weiß, dass es Flüchtlinge gibt, die den Flüchtingsstatus missbrauchen, wiso lautet dann die Forderung "Bleiberecht für alle"? Damit schliessen sie ja die Vergewaltiger aus Minden und Porta (2016) mit ein. Bisher hatte ich die AWO für eine seriöse Organisation gehalten. Eine Demo mit und von Flüchtlingen, die zeigen wollen, das sie anders sind, tolerant, dankbar und integrationsbereit, das hätte ich verstanden. Aber eine Bleiberecht für ALLE zu fordern, das erzeugt bei mir nur Unverständnis und Sorge.
Urlauber
Ich vermisse außerdem eine Stellungnahme der Mindener Politik. Jemand der die Sache aufklärt und Massnahmen ergreift, damit sich so etwas nicht so leicht wiederholt. Sollte man weiter Kriminellen eine Wohnung in der Stadt bezahlen oder doch besser andersweitig unterbringen? Wie möchte der Mindener Rat die Stadt wieder sicherer machen? Oder ist der Überfall auf ein Mädchen am hellichten Tage in der Innenstadt nur eine Nummer in der Statistik mit der wir leben müssen?
Eishai
Die Frage ist doch , sollten besser Null Zuwanderer kommen
und die Geburtenrate der Deutschen um 12 % steigen -
( ...um dem " Aussterben " vorzubeugen ) -
werden dann die kriminalitätsintensiven
Jahrgänge demnächst Sexualdelikte begehen ?
Wichtig sind wohl keine neuen Gesetze oder auch
n i c h t n u r besser ausgerüstete ,
gerecht bezahlte Polizei .
Junge Menschen brauchen Bildung -einen Job
und ob die aus Dingenskirchen oder als
Russlanddeutsche kommen ist ( fast ) egal.
Altersstruktur, Sozialstruktur etc. lassen sich
nicht mit Ausländerfeindlichkeit , Fremdenangst
herbei zaubern ; denn es gilt :
Unfriede entsteht nicht weil es zu viele Ausländer gibt,
sondern weil die Populisten zu wenig denken.
Liebe Grüsse, Joschi
Gina03
Ich will nicht "unken"... aber nach Adam Riese, wenn doch noch ein "Wunder" geschieht - (GWD verliert die letzten Spiele, und eine Mannschaft von Tabellenplatz 16 und 17 gewinnt alle), ist es rein rechnerisch noch möglich abzusteigen. 1 Punkt fehlt noch um 100% Sicherheit zu haben! Wie sagt man: Man soll das Fell der Bären......
Eishai
....wer Gesetze bricht muss seine Ämter aufgeben
und dem Richter zugeführt werden.
Auch da es sich um den Bundestagskandidaten
meiner Partei, der FDP handelt ....
Wir können und dürfen nie mit zweierlei Maß messen.
Soweit so schecht...

Aber nicht alle Schwarzen (CDU) , Sozis ,
Kapitaleigner oder Ausländer sind kriminell
bzw. im statistischen Sinne krimineller .
Man kann z. B. Kathole sein und trotzalledem
nicht doof...

Verallgemeinerungen schaffen Vorurteile .
Jene bewirken Abneigung und bei geistig lädierten
Leuts , Hass und Gewalt.
Gruss Joschi-
( FDPmitglied )
128119
Lieber Herr Brauns, willkommen in der Realität! Das sind doch, wie uns linksorientierte Politiker einreden wollen, nur Einzelfälle! Dafür muss man Verständnis und Toleranz gegenüber den "Menschen" haben.....
128119
Das ganze ist einfach nur widerwärtig und zeigt in diesem Fall auch das fanatische Denken gefebüver Frauen im Islam! Diese Kultur gehört ganz sicher nicht zu Deutschland, wie einige Politiker das gerne kundtun.
Allerdings wird mir bei den Aussagen des Kindes jetzt schon Angst und Bange für die Zukunft....