NRW: Glücksspielstaatsvertrag beschlossen - Geldautomaten in Spielhallen verboten

veröffentlicht

NRW hat einen Glücksspielstaatsvertrag beschlossen. - © Symbolfoto: dpa-Archiv
NRW hat einen Glücksspielstaatsvertrag beschlossen. (© Symbolfoto: dpa-Archiv)

Düsseldorf (mt/epd). Der künftig auch für das Land Nordrhein-Westfalen geltende neue Glücksspielstaatsvertrag ermöglicht die Einrichtung einer fünften Spielbank. Der NRW-Landtag hat jetzt der Neuausrichtung des Glücksspielwesens zugestimmt, wie Landesinnenminister Ralf Jäger (SPD) am Donnerstag mitteilte.