MT.de auf den Social Media Kanälen

Christina Zimmermann

Das MT ist auf Twitter, Facebook, Instagram und Youtube aktiv.  - © dpa
Das MT ist auf Twitter, Facebook, Instagram und Youtube aktiv.  (© dpa)

Minden (mt). Erst kam Twitter, dann Facebook - zumindest, wenn man von der Social-Media-Historie des Mindener Tageblatts spricht. Denn eigentlich gab es Facebook ja früher als den Zwitscherdienst. Trotzdem hat sich die Redaktion damals dazu entschlossen, lokale Nachrichten zunächst auf Twitter zu verbreiten.