Nach der Wahl in Kenia

veröffentlicht

Nach der Wahl in Kenia - © Foto: Brian Inganga
Mit allen Mitteln: Ein Unterstützer des kenianischen Oppositionsführers Odinga greift in Nairobi die Staatsmacht mit einer Steinschleuder an. Die Proteste nach der umstrittenden Präsidentschaftswahl eskalieren. (© Foto: Brian Inganga)

Mit allen Mitteln: Ein Unterstützer des kenianischen Oppositionsführers Odinga greift in Nairobi die Staatsmacht mit einer Steinschleuder an. Die Proteste nach der umstrittenden Präsidentschaftswahl eskalieren. Foto: Brian Inganga

Copyright © Mindener Tageblatt 2017
Copyright © dpa - Deutsche Presseagentur 2017
Texte und Fotos von MT.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Nach der Wahl in KeniaMit allen Mitteln: Ein Unterstützer des kenianischen Oppositionsführers Odinga greift in Nairobi die Staatsmacht mit einer Steinschleuder an. Die Proteste nach der umstrittenden Präsidentschaftswahl eskalieren. Foto: Brian Inganga