GWD-Reserve trifft auf Seriensieger Krefeld - Lukas Kister im Fokus

veröffentlicht

Lukas Kister soll sich mehr ins Spiel einbringen. Archivfoto: kri
Lukas Kister soll sich mehr ins Spiel einbringen. Archivfoto: kri

Minden (cb). Die Ausgangslagen vor dem Duell zwischen GWD Minden II und der HSG Krefeld könnten unterschiedlicher nicht sein. Die Mindener stehen ohne Punkte am Tabellenende und die Gäste schwimmen mit drei Siegen zum Saisonauftakt auf einer Erfolgswelle. Von daher ist die Zielsetzung von GWD-II-Trainer Moritz Schäpsmeier für das ungleiche Duell am Sonntag um 17 Uhr in Dankersen bescheiden: „Wir wollen einen Schritt weiter kommen.“