Handball-Box: Traue trifft, Knickmeier gewinnt

veröffentlicht

Egal ob am Kreis oder von der Strafwurflinie: Lucas Rüter war treffsicher. MT- - © Foto: rich
Egal ob am Kreis oder von der Strafwurflinie: Lucas Rüter war treffsicher. MT- (© Foto: rich)

Minden (mt). Die Zeit des Leidens ist vorbei: Marius Traue hat sein erstes Liga-Spiel bei seinem Heimatverein TSV Hahlen gesund überstanden und mit acht Toren seine Klasse zum Saisonstart eindrucksvoll angedeutet. Auch ein weiterer früherer Spieler des GWD-Drittliga-Teams feierte einen gelungenen Neustart: Julian Knickmeier gewann mit Lit Tribe Germania seine Premiere in Nordhemmern und steuerte zwei Tore zum ersten Heimsieg der Saison bei.