Wer ist der GWD-Spieler des Tages nach dem 27:26-Heimsieg im Handball-Thriller gegen Hannover?

Marcus Riechmann

Torjäger unter sich: Christoffer Rambo (rechts) drückt Charlie Sjöstrand an die Brust. Die beiden stehen in der Auswahl zum "GWD-Spieler des Tages" - © Foto: Krischi Meier
Torjäger unter sich: Christoffer Rambo (rechts) drückt Charlie Sjöstrand an die Brust. Die beiden stehen in der Auswahl zum "GWD-Spieler des Tages" (© Foto: Krischi Meier)

Minden (mt). Spieler und Zuschauer waren völlig aus dem Häuschen nach dem 27:26-Heimsieg des Handball-Bundesligisten  GWD Minden gegen den TSV Hannover-Burgdorf. Mit einer Energieleistung hatte Minden zunächst aus einem 7:9-Rückstand eine 20:15-Führung gemacht und sodann - als in der Schwächphase nach dem 21:16 (40. ) in 15 Minuten lediglich zwei Treffer gelangen - den 23:25-Rückstand doch noch in einen Sieg verwandelt.