FT Dützen will ins Kreispokal-Finale einziehen

veröffentlicht

Die Dützer Spieler beraten sich. - © Foto: Sebastian Külbel
Die Dützer Spieler beraten sich. (© Foto: Sebastian Külbel)

Minden (apl). Der FT Dützen fehlt nur noch ein Sieg zum Einzug ins Kreispokal-Finale: Der Fußball-Bezirksligist fordert am heutigen Donnerstag, 19.30 Uhr, auswärts den Ligakonkurrenten FC Bad Oeynhausen. „Um dort zu bestehen, müssen wir uns aber im Vergleich zum Sonntag deutlich steigern“, sagt Torben Brandt. Der FTD-Trainer bemängelte vor allem die Leistung seines Teams in der ersten Halbzeit beim 0:0 gegen Union Minden. „Das war einfach nur schlecht.“