RWM: Der Blick ist nach oben gerichtet

Patrick Schwemling

RW Maaslingen geht mit (oben von links) Mamadou Diallo, Stefan Ihlo, Janek Barg, Niklas Müller,Julian Meyer, Maurice Hergott, Etrit Cakici, Finn Wiese; (mittlere Reihe von links) Manager Hartmut Schwiering, Betreuer Henri Dethardt, Joel Ross, Marvin Panke, Lukas Kloepper, Bastian Schreiber, Pascal Hergott, Torwart-Trainer Karsten Römke, Co-Trainer Matthias Stiller, Trainer Stefan Heitmann sowie (untere Reihe von links) Jens Hilgemeyer, Jesper Fuchs, Julius Langfeld, Julian Wilde, Till Wriedt, Felix Waltek, Andre Fuchs und Bastian Rode in die Landesliga-Saison. Fotos: Schwemling
RW Maaslingen geht mit (oben von links) Mamadou Diallo, Stefan Ihlo, Janek Barg, Niklas Müller,Julian Meyer, Maurice Hergott, Etrit Cakici, Finn Wiese; (mittlere Reihe von links) Manager Hartmut Schwiering, Betreuer Henri Dethardt, Joel Ross, Marvin Panke, Lukas Kloepper, Bastian Schreiber, Pascal Hergott, Torwart-Trainer Karsten Römke, Co-Trainer Matthias Stiller, Trainer Stefan Heitmann sowie (untere Reihe von links) Jens Hilgemeyer, Jesper Fuchs, Julius Langfeld, Julian Wilde, Till Wriedt, Felix Waltek, Andre Fuchs und Bastian Rode in die Landesliga-Saison. Fotos: Schwemling

Petershagen (ps). Die alles andere als nach Plan gelaufene Vorsaison ist bei Fußball-Landesligist RW Maaslingen abgehakt, und der Blick geht bei den Petershägern wieder nach oben - und das mit einem Kader, an dem einige Veränderung vorgenommen wurden. Sieben Spieler verließen RWM, gleich acht neue sind zur Mannschaft von Trainer Stefan Heitmann gestoßen.