Sonnenwetter lässt den Spargel sprießen - Ernte läuft an

veröffentlicht

Eine Kiste mit erntefrischem Spargel steht auf einem Spargelfeld. Die ersten Landwirte haben mit der Ernte des Freilandspargels in Niedersachsen begonnen. Das sonnig-warmen Wetter lässt den Spargel sprießen. Foto: Ole Spata/dpa - © (c) Copyright 2018, dpa (www.dpa.de). Alle Rechte vorbehalten
Eine Kiste mit erntefrischem Spargel steht auf einem Spargelfeld. Die ersten Landwirte haben mit der Ernte des Freilandspargels in Niedersachsen begonnen. Das sonnig-warmen Wetter lässt den Spargel sprießen. Foto: Ole Spata/dpa (© (c) Copyright 2018, dpa (www.dpa.de). Alle Rechte vorbehalten)

Hannover (dpa/lni). Die ersten Landwirte haben mit der Ernte des Freilandspargels in Niedersachsen begonnen. Und mit dem für die nächste Woche erwarteten sonnig-warmen Wetter wird die Ernte des Edelgemüses richtig anlaufen, sagt der Chef der Vereinigung der Spargelanbauer in Niedersachsen, Fred Eickhorst. «Ende nächster Woche wird es bundesweit Spargel geben.» Noch müssen die Verbraucher aber mit relativ hohen Preisen rechnen, sagte Michael Koch von der Agrarmarkt-Informationsgesellschaft in Bonn. Eine belastbare bundesweite Statistik über die Verbraucherpreise gebe es zwar noch nicht, aber der Verband Süddeutscher Spargel- und Erdbeerproduzenten habe einen Durchschnittspreis bei der Direktvermarktung von 16,50 Euro gemeldet.

Copyright © Mindener Tageblatt 2018
Texte und Fotos von MT.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Kommentare

Das Kommentieren ist nur mit einem Abo oder Tagespass möglich.

Sonnenwetter lässt den Spargel sprießen - Ernte läuft anHannover (dpa/lni). Die ersten Landwirte haben mit der Ernte des Freilandspargels in Niedersachsen begonnen. Und mit dem für die nächste Woche erwarteten sonnig-warmen Wetter wird die Ernte des Edelgemüses richtig anlaufen, sagt der Chef der Vereinigung der Spargelanbauer in Niedersachsen, Fred Eickhorst. «Ende nächster Woche wird es bundesweit Spargel geben.» Noch müssen die Verbraucher aber mit relativ hohen Preisen rechnen, sagte Michael Koch von der Agrarmarkt-Informationsgesellschaft in Bonn. Eine belastbare bundesweite Statistik über die Verbraucherpreise gebe es zwar noch nicht, aber der Verband Süddeutscher Spargel- und Erdbeerproduzenten habe einen Durchschnittspreis bei der Direktvermarktung von 16,50 Euro gemeldet.