Mindener Tageblatt

Schlemmen wie in Italien

veröffentlicht

Traditionen ade: Raffinierte Gerichte mit regionalen Zutaten

In Italien wird nicht einfach nur gegessen: Vielmehr wird den Menschen, die man liebt, mit Kochen ein Geschenk gemacht. Es ist schließlich die Gelegenheit, Familie und Freunde einzuladen, sich zu unterhalten und die gemeinsame Zeit zu genießen.

Eine kulinarische Liebeserklärung an Italien. - © Foto: Verlag
Eine kulinarische Liebeserklärung an Italien. (© Foto: Verlag)

Diese italienische Lebensart paart Autorin Maddalena Caruso in "Amore" mit einer kulinarischen Reise durch die vier Jahreszeiten.

Losgelöst von der traditionellen italienischen Küche begeistert sie mit raffiniert verfeinerten Gerichten wie leichter Tagliatelle mit Spargel, Mandeln und Minze, Lamm-fleischbällchen oder Feigen-Törtchen mit Ricotta, Mandeln und Honig.

Gekocht wird mit regionalen Zutaten
Dabei verwendet sie in erster Linie saisonale und regionale Zutaten, die sich auch bei uns gut auf dem Wochenmarkt besorgen lassen.

Mit "Amore - Italienisch genießen" ist Maddalena Caruso eine unschlagbare Kombination aus italienischen Köstlichkeiten und entspanntem mediterranem Lebensstil gelungen.

Daher ist dieses Kochbuch viel mehr als nur eine Sammlung von Rezepten: Es ist eine Liebeserklärung an die Menschen und ihre Heimat Italien. Und für uns die Gelegenheit, sich etwas italienische Lebensart in den Alltag zu holen. (mt)

Maddalena Caruso, Amore. Meine Liebe zur italienischen Küche, Callwey Verlag, 29.95 Euro

Copyright © Mindener Tageblatt 2019
Texte und Fotos von MT.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Kommentare

Das Kommentieren ist nur mit einem Abo oder Tagespass möglich.

Mindener TageblattSchlemmen wie in ItalienTraditionen ade: Raffinierte Gerichte mit regionalen ZutatenIn Italien wird nicht einfach nur gegessen: Vielmehr wird den Menschen, die man liebt, mit Kochen ein Geschenk gemacht. Es ist schließlich die Gelegenheit, Familie und Freunde einzuladen, sich zu unterhalten und die gemeinsame Zeit zu genießen.Diese italienische Lebensart paart Autorin Maddalena Caruso in "Amore" mit einer kulinarischen Reise durch die vier Jahreszeiten.Losgelöst von der traditionellen italienischen Küche begeistert sie mit raffiniert verfeinerten Gerichten wie leichter Tagliatelle mit Spargel, Mandeln und Minze, Lamm-fleischbällchen oder Feigen-Törtchen mit Ricotta, Mandeln und Honig.Gekocht wird mit regionalen ZutatenDabei verwendet sie in erster Linie saisonale und regionale Zutaten, die sich auch bei uns gut auf dem Wochenmarkt besorgen lassen.Mit "Amore - Italienisch genießen" ist Maddalena Caruso eine unschlagbare Kombination aus italienischen Köstlichkeiten und entspanntem mediterranem Lebensstil gelungen.Daher ist dieses Kochbuch viel mehr als nur eine Sammlung von Rezepten: Es ist eine Liebeserklärung an die Menschen und ihre Heimat Italien. Und für uns die Gelegenheit, sich etwas italienische Lebensart in den Alltag zu holen. (mt)Maddalena Caruso, Amore. Meine Liebe zur italienischen Küche, Callwey Verlag, 29.95 Euro