Katharina und Franziska aus Minden engagieren sich für benachteiligte Kinder in Ecuador

Von Johanna Behrens

Hoch auf dem Bananenplantagenwagen

Minden (joh). "Wir haben durch Zufall erfahren, dass wir beide in dasselbe Land gehen", erzählt Katharina Firle (19). Sie und ihre Freundin Franziska Frederking nehmen im Nordwesten Südamerikas, in Ecuador, zeitgleich an zwei gemeinnützigen Projekten teil.