Sexueller Übergriff auf Zwölfjährige im Freibad Marklohe - Täter ermittelt

veröffentlicht

- © Symbolfoto: dpa
(© Symbolfoto: dpa)

Marklohe (mt/nas). Nach einem sexuellen Übergriff auf ein zwölfjähriges Mädchen im Freibad Marklohe, haben die Beamten nun den Täter ermittelt. Wie die Polizei mitteilt, handelt es sich um einen 52 Jahre alten Mann aus Afghanistan. Im Januar 2016 ist er als Flüchtling nach Deutschland eingereist und wohnt aktuell in der Samtgemeinde Marklohe. Aufgrund der sehr detaillierten Angaben des Mädchens konnte das Ermittlerteam der Polizeiinspektion Nienburg/Schaumburg den Täter bereits einen Tag nach dem Übergriff ausfindig machen. Nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen wurde der Beschuldigte allerdings wieder entlassen. Die genauen Gründe dafür gibt die Polizei nicht an. Die Ermittlungen laufen weiter.