Schließung der Grundschule Nammen: Eltern für Klage gegen Stadt Porta

veröffentlicht

Schulpflegschaft: 97-prozentige Zustimmung

Porta Westfalica-Nammen (Ly). Im Streit um die Schließung der Grundschule Nammen sind die Eltern mit überwältigender Mehrheit dafür, an der Klage gegen die Stadt festzuhalten. Eine Abstimmung ergab 97 Prozent Zustimmung. Das berichtet Achim Brinkmann, Vorsitzender der Schulpflegschaft. "Die Eltern stehen dahinter", so Brinkmann. "Jetzt sind wir gefordert." Trotz des Votums während einer Elternversammlung ist die Entscheidung noch nicht gefallen. Dafür will sich die Schulpflegschaft einige Wochen Zeit nehmen.