Dunkle Geschichten aus dunkler Zeit

Von Stefan Lyrath

Projektwoche "Nationalsozialismus": Zeitzeuge Albert Münstermann hält 50. Vortrag vor Portaner Gesamtschülern

Porta Westfalica (Ly). Albert Münstermann tritt hinter dem Lehrertisch hervor. Breitbeinig geht er auf die Zehntklässler zu. So sah es aus, wenn Dr. Bernhard von Glisczynski im schwarzen Ledermantel durch Hausberge schritt, drei SS-Männer im Gefolge. Wer ihm zu nahe kam, wurde beiseite gestoßen.