Konfis backen für guten Zweck

Stefan Lyrath

Vorfreude: Konfirmanden, Helfer der Kirchengemeinde und Erzieherinnen bereiten das Treffen vor. - © Foto: Lyrath
Vorfreude: Konfirmanden, Helfer der Kirchengemeinde und Erzieherinnen bereiten das Treffen vor. (© Foto: Lyrath)

Porta Westfalica-Kleinenbremen (Ly). Konfirmanden aus Kleinenbremen backen für die Welt. Unterstützt werden sie dabei von der Backgruppe des örtlichen Heimatvereins, der auf dem Mönkhoff-Hof neben der Grundschule das Meierhof-Backhaus betreibt. Dort wird am kommenden Freitag Lebkuchen gebacken. Verkauft wird das Gebäck dann beim adventlichen Treffen der Kleinenbremer Kirchengemeinde am Sonntag, 4. Dezember, von 15 bis etwa 18 Uhr am Johann-Delius-Haus. Die Bevölkerung ist eingeladen.