Zoe Knoop entlockt ihrer Harfe faszinierende Töne

Kerstin Rickert

Harfenistin Zoe Knoop lotet die Möglichkeiten ihres Instruments gekonnt aus. - © Foto: Kerstin Rickert
Harfenistin Zoe Knoop lotet die Möglichkeiten ihres Instruments gekonnt aus. (© Foto: Kerstin Rickert)

Porta Westfalica- Barkhausen (kr). Ein besonderes Konzert an einem besonderen Ort. Im Mittelpunkt: eine außergewöhnliche Künstlerin und ihr besonderes Instrument. Die 22-jährige Harfenistin Zoe Knoop setzte einen fulminanten Schlusspunkt unter die Konzertreihe „Wittekindsberg“. Rund 100 Zuhörer hatten sich zum dritten und letzten Konzert der Saison 2016 in der Margarethenkapelle eingefunden.