Faszinierende Saitenklänge auf dem Wittekindsberg

veröffentlicht

Mit Yulim Heo und Xingye Li erlebten die Zuhörer zwei junge Gitarrentalente. - © Foto: Rolf Graff
Mit Yulim Heo und Xingye Li erlebten die Zuhörer zwei junge Gitarrentalente. (© Foto: Rolf Graff)

Porta Westfalica-Barkhausen (rgr). Die Gesellschaft zur Förderung der Archäologie hat eine dreiteilige Konzertreihe mit jungen Künstlern auf dem Wittekindsberg organisiert. Den Auftakt machte das Gitarrenduo Yulim Heo und Xingye Li aus Korea und China mit Musik spanischer und italienischer Komponisten in der Margarethenkapelle.