KZ-Außenlager Porta Westfalica: Peitschenhiebe für ausgezehrte Frauen

veröffentlicht

Häftlingsbaracken am Frettholzweg / Zwangsarbeit im Jakobsberg

Porta Westfalica-Hausberge (Ly). Thomas Hartmann steht am Fenster und blickt auf ein Feld, bedeckt mit Schnee, der in der Sonne glänzt. Ein Bild des Friedens. Vor 69 Jahren, im Februar und März 1945, war dies ein Ort des Grauens.