Anzeige

Weihnacht in Ovenstädt

veröffentlicht

Noch Standflächen zu vergeben

Petershagen-Ovenstädt (Wes). "Fest unter dem Weihnachtsbaum" heißt ein abwechslungsreiches Programm, das Kirchengemeinde und Kulturgemeinschaft am Samstag, 1. Dezember, ausrichten. Veranstaltungsort ist zum ersten Mal das Martin-Luther-Haus.

Anzeige

Die Besucher sind im Gebäude und auf dem Außengelände willkommen. Die Standbeschicker kommen aus der Stadt Petershagen und der Umgebung. Zur Eröffnung um 14 Uhr hält Pfarrer Hans-Walter Goldstein eine Andacht.

Nach der Begrüßung durch Ortsbürgermeister Wolfgang Koopmann werden die Kinder einen Tannenbaum schmücken. Zudem stimmen Jung und Alt gemeinsam ein Lied an. Die Jungen und Mädchen dürfen sich auf kleine Überraschungen freuen.

Das musikalische Programm gestalten der Posaunenchor Buchholz und die Ovenstädter Glasturmsänger. Standflächen werden an Hobbykünstler noch vergeben. Ansprechperson ist Peter Gräßer, Tel. 05707/2550.

Copyright © Mindener Tageblatt 2014
Texte und Fotos von MT.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.