Kunsthandwerk im Heimser Zollhaus

veröffentlicht

Petershagen-Heimsen (mt/hy). Eine Kunst- und Handwerksausstellung der Bewohner von Gut Neuhof ist noch bis zum 21. Dezember im alten Zollhaus, Neuhof 5, in Heimsen zu sehen. Unter dem Titel „Winterimpressionen“werden sämtliche in der Ergotherapie der Ameos Eingliederung-Einrichtung gefertigten Arbeiten gezeigt und stehen zum Kauf bereit. Montags bis freitags von 9 bis 15 Uhr sind Besucher zum Weihnachtsbummel eingeladen. Individuelle Bestellungen werden angenommen. Für eine individuelle Beratung können sich Interessierte telefonisch unter (05768) 8149 anmelden. Auch spontane Besucher sind willkommen. Von den Erlösen der Ausstellung soll eine gemeinsame Unternehmung für die Bewohner geplant werden.

Copyright © Mindener Tageblatt 2017
Texte und Fotos von MT.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Kommentare

Das Kommentieren ist nur mit einem Abo oder Tagespass möglich.

Kunsthandwerk im Heimser ZollhausPetershagen-Heimsen (mt/hy). Eine Kunst- und Handwerksausstellung der Bewohner von Gut Neuhof ist noch bis zum 21. Dezember im alten Zollhaus, Neuhof 5, in Heimsen zu sehen. Unter dem Titel „Winterimpressionen“werden sämtliche in der Ergotherapie der Ameos Eingliederung-Einrichtung gefertigten Arbeiten gezeigt und stehen zum Kauf bereit. Montags bis freitags von 9 bis 15 Uhr sind Besucher zum Weihnachtsbummel eingeladen. Individuelle Bestellungen werden angenommen. Für eine individuelle Beratung können sich Interessierte telefonisch unter (05768) 8149 anmelden. Auch spontane Besucher sind willkommen. Von den Erlösen der Ausstellung soll eine gemeinsame Unternehmung für die Bewohner geplant werden.