Petershagen: 21 000 Bürger haben die Wahl

veröffentlicht

Wer wahlberechtigt ist, ist am 24. September zur Bundestagswahl aufgerufen. Symbolfoto: dpa/M. Kappeler
Wer wahlberechtigt ist, ist am 24. September zur Bundestagswahl aufgerufen. Symbolfoto: dpa/M. Kappeler

Petershagen (mt/plö). Den Wahlberechtigten der Stadt Petershagen werden in den nächsten Tagen die Wahlbenachrichtigungen für die Wahl zum Deutschen Bundestag zugestellt, die am Sonntag, 24. September, stattfindet. Die Stadt ist wieder in 32 Wahlbezirke eingeteilt. Mit Ausnahme der Ortschaften Petershagen und Lahde bildet jede Ortschaft für sich einen gesonderten Wahlbezirk; Lahde ist in zwei, Petershagen in drei Wahlbezirke eingeteilt.