Innenminister Jäger: „Brauchen andere Abschreckung für Raser“

veröffentlicht

NRW-Innenminister Ralf Jäger (SPD) will notorischen Rasern schmerzhafte Bußgelder aufbrummen. - © Foto: dpa
NRW-Innenminister Ralf Jäger (SPD) will notorischen Rasern schmerzhafte Bußgelder aufbrummen. (© Foto: dpa)

Düsseldorf (dpa). NRW-Innenminister Ralf Jäger (SPD) will notorischen Rasern schmerzhafte Bußgelder aufbrummen. Anlässlich einer Konferenz der Innenminister machte sich der SPD-Politiker für einkommensabhängige Strafen stark. Damit unterstützte er seinen niedersächsischen Kollegen und Parteifreund Boris Pistorius.