Unbekannte brechen Münzautomaten an drei Autowaschstraßen auf

veröffentlicht

Symbolfoto: Arno Burgi dpa/lsn - © Arno Burgi
Symbolfoto: Arno Burgi dpa/lsn (© Arno Burgi)

Minden (mt/nas). An gleich drei Autowaschstraßen haben Unbekannte am vergangenen Wochenende Münzautomaten aufgebrochen. Bei der Waschstraße an der Wittelsbacher Allee brachen die Unbekannten drei Staubsaugerautomaten auf, teilt die Polizei mit. Hier entwendeten sie einen Handstaubsauger. An einer Tankstelle an der Stiftsallee nahmen sie aus zwei Staubsaugerautomaten das Kleingeld mit und am Autowaschcenter an der Lübbecker Straße hebelten die Diebe an vier Selbstbedienungswaschplätzen die Münzautomaten auf. Neben einem sehr geringen Beuteschaden entstand ein deutlich höherer Sachschaden, so die Polizei.

Copyright © Mindener Tageblatt 2018
Texte und Fotos von MT.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Kommentare

Das Kommentieren ist nur mit einem Abo oder Tagespass möglich.

Unbekannte brechen Münzautomaten an drei Autowaschstraßen aufMinden (mt/nas). An gleich drei Autowaschstraßen haben Unbekannte am vergangenen Wochenende Münzautomaten aufgebrochen. Bei der Waschstraße an der Wittelsbacher Allee brachen die Unbekannten drei Staubsaugerautomaten auf, teilt die Polizei mit. Hier entwendeten sie einen Handstaubsauger. An einer Tankstelle an der Stiftsallee nahmen sie aus zwei Staubsaugerautomaten das Kleingeld mit und am Autowaschcenter an der Lübbecker Straße hebelten die Diebe an vier Selbstbedienungswaschplätzen die Münzautomaten auf. Neben einem sehr geringen Beuteschaden entstand ein deutlich höherer Sachschaden, so die Polizei.