Netto Discounter öffnet nach Umbau an der Viktoriastraße

veröffentlicht

Symbolfoto: Federico Gambarini dpa/lnw - © Federico Gambarini
Symbolfoto: Federico Gambarini dpa/lnw (© Federico Gambarini)

Minden (mt/sk). Nach kurzer Umbauphase eröffnet Netto Marken-Discount am Dienstag, 17. April, seine Filiale an der Viktoriastraße 48 in Minden.

Wie das Unternehmen in einer Pressemitteilung erklärt, sei der 754 Quadratmeter große Markt nun moderner und entspreche dem aktuellen Konzept. Netto Marken-Discount hat 4170 Filialen, rund 74.000 Mitarbeiter und wöchentlich 21 Millionen Kunden bei einem einem Umsatz von 12,7 Milliarden Euro.

In Minden ist Netto an drei Standorten vertreten. Das Sortiment umfasst rund 4000 Artikel. Das Backwarensortiment reicht vom Bäcker in der Vorkassenzone über die Bake-Off-Station mit frischer, loser Backware bis hin zu verpackten Eigen- und Markenbackwaren.

Copyright © Mindener Tageblatt 2018
Texte und Fotos von MT.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Kommentare

Das Kommentieren ist nur mit einem Abo oder Tagespass möglich.

Netto Discounter öffnet nach Umbau an der ViktoriastraßeMinden (mt/sk). Nach kurzer Umbauphase eröffnet Netto Marken-Discount am Dienstag, 17. April, seine Filiale an der Viktoriastraße 48 in Minden. Wie das Unternehmen in einer Pressemitteilung erklärt, sei der 754 Quadratmeter große Markt nun moderner und entspreche dem aktuellen Konzept. Netto Marken-Discount hat 4170 Filialen, rund 74.000 Mitarbeiter und wöchentlich 21 Millionen Kunden bei einem einem Umsatz von 12,7 Milliarden Euro. In Minden ist Netto an drei Standorten vertreten. Das Sortiment umfasst rund 4000 Artikel. Das Backwarensortiment reicht vom Bäcker in der Vorkassenzone über die Bake-Off-Station mit frischer, loser Backware bis hin zu verpackten Eigen- und Markenbackwaren.