Kurs für werdende Eltern

veröffentlicht

Minden (mt/hy). Einen Geburtsvorbereitungskurs für junge werdende Mütter und Väter bietet die Beratungsstelle „die fam.“ der Diakonie Stiftung Salem mit der Hebamme Tara Schuch ab Montag, 12. Februar, an. In fünf Treffen bereiten sich werdende Eltern auf Schwangerschaft, Geburt und die erste Zeit mit dem neugeborenen Kind vor.

Der erste Termin unter dem Titel „Guck mal wer da klopft“ befasst sich mit den Veränderungen in der Schwangerschaft, Ernährungsfragen und Beschwerden. Bei den folgenden Terminen„Das Baby kommt!“ und „Die aktive Geburt“ stehen Fragen zur Geburt selbst, beispielsweise zu Wehen und der Fahrt ins Krankenhaus, im Vordergrund. Die letzten Termine „Das Baby ist da!“ und „Leben mit dem Baby“ befassen sich mit den Themen Wochenbett, Stillen oder Flasche und der Verbindung mit dem Baby. Der Kurs findet montags von 18 bis 19.15 Uhr im Begegnungszentrum e-werk, Hermannstraße 21a statt. Anmeldung unter Telefon (05 71) 8 88 04 71 50.

Die Termine: 12. Februar: Guck mal wer da klopft?, 26. Februar: Das Baby kommt!, 19. März: Die aktive Geburt, 9. April: Das Baby ist da! Die ersten Wochen, 23. April: Leben mit dem Baby.

Copyright © Mindener Tageblatt 2018
Texte und Fotos von MT.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Kommentare

Das Kommentieren ist nur mit einem Abo oder Tagespass möglich.

Kurs für werdende ElternMinden (mt/hy). Einen Geburtsvorbereitungskurs für junge werdende Mütter und Väter bietet die Beratungsstelle „die fam.“ der Diakonie Stiftung Salem mit der Hebamme Tara Schuch ab Montag, 12. Februar, an. In fünf Treffen bereiten sich werdende Eltern auf Schwangerschaft, Geburt und die erste Zeit mit dem neugeborenen Kind vor. Der erste Termin unter dem Titel „Guck mal wer da klopft“ befasst sich mit den Veränderungen in der Schwangerschaft, Ernährungsfragen und Beschwerden. Bei den folgenden Terminen„Das Baby kommt!“ und „Die aktive Geburt“ stehen Fragen zur Geburt selbst, beispielsweise zu Wehen und der Fahrt ins Krankenhaus, im Vordergrund. Die letzten Termine „Das Baby ist da!“ und „Leben mit dem Baby“ befassen sich mit den Themen Wochenbett, Stillen oder Flasche und der Verbindung mit dem Baby. Der Kurs findet montags von 18 bis 19.15 Uhr im Begegnungszentrum e-werk, Hermannstraße 21a statt. Anmeldung unter Telefon (05 71) 8 88 04 71 50. Die Termine: 12. Februar: Guck mal wer da klopft?, 26. Februar: Das Baby kommt!, 19. März: Die aktive Geburt, 9. April: Das Baby ist da! Die ersten Wochen, 23. April: Leben mit dem Baby.