Weihnachtsbeleuchtung in der Mindener Innestadt wird getestet

veröffentlicht

In der Mindener Innenstadt hängt bereits die Weihnachtsbeleuchtung. - © Foto: Alex Lehn
In der Mindener Innenstadt hängt bereits die Weihnachtsbeleuchtung. (© Foto: Alex Lehn)

Minden (mt/nas). Es weihnachtet schon: In der Mindener Innenstadt hängt bereits die Weihnachtsbeleuchtung. Wie die Minden Marketing mitteilt, hat der Aufbau der insgesamt 300 Lichtervorhänge und der rund 60 großen Kugeln bereits gestern begonnen. Außerdem laufen derzeit Funktionstests, damit zum offiziellen Start bei der Eröffnung des Mindener Weihnachtsmarktes am 28. November alles glatt läuft.  

Der speziell für die Tränke angeschaffte Stern kann dieses Jahr aufgrund der bisher noch nicht abgeschlossenen Baumaßnahmen noch nicht wieder installiert werden.

Copyright © Mindener Tageblatt 2017
Texte und Fotos von MT.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Kommentare

Das Kommentieren ist nur mit einem Abo oder Tagespass möglich.

Weihnachtsbeleuchtung in der Mindener Innestadt wird getestetMinden (mt/nas). Es weihnachtet schon: In der Mindener Innenstadt hängt bereits die Weihnachtsbeleuchtung. Wie die Minden Marketing mitteilt, hat der Aufbau der insgesamt 300 Lichtervorhänge und der rund 60 großen Kugeln bereits gestern begonnen. Außerdem laufen derzeit Funktionstests, damit zum offiziellen Start bei der Eröffnung des Mindener Weihnachtsmarktes am 28. November alles glatt läuft.  Der speziell für die Tränke angeschaffte Stern kann dieses Jahr aufgrund der bisher noch nicht abgeschlossenen Baumaßnahmen noch nicht wieder installiert werden.