Stephan Bentz scheidet 2018 aus Melitta-Unternehmensleitung aus

veröffentlicht

Dr. Stefan Bentz wird zum 1. April 2018 aus der Melitta-Unternehmensführung ausscheiden. - © MT-Archivfoto: Marcus Riechmann
Dr. Stefan Bentz wird zum 1. April 2018 aus der Melitta-Unternehmensführung ausscheiden. (© MT-Archivfoto: Marcus Riechmann)

Minden (mt/jhr). Dr. Stephan Bentz, persönlich haftender Gesellschafter der Melitta Unternehmensgruppe, hat seinen Rücktritt aus der Unternehmensleitung des Familienunternehmens angekündigt. Wie das Unternehmen mitteilt, wird er voraussichtlich zum 1. April 2018 aus dem Gremium ausscheiden. Er gehörte der Unternehmensleitung mehr als 25 Jahre an und trug entscheidend zum jahrzehntelangen Erfolg von Melitta bei. Der Enkel der Firmengründerin Melitta Bentz wird der Unternehmensgruppe als persönlich haftender Gesellschafter und als Mitglied des Beirats auch nach seinem Ausscheiden aus der Unternehmensleitung weiterhin eng verbunden bleiben.