Türkische Gemeinde lädt zum Fastenbrechen ein

veröffentlicht

Teerunde: Imam Ekrem Bayram (2. von links), Vorsitzender Sebahattim Cigdem (rechts) und Hikmet Celik (dahinter) hatten Friedrich Rodenberg (von links), Jürgen Tiemann, Karl-Heinz Meilwes und Ulrich Stadtmann zum Fastenbrechen eingeladen.MT- - © Foto: Langenkämper
Teerunde: Imam Ekrem Bayram (2. von links), Vorsitzender Sebahattim Cigdem (rechts) und Hikmet Celik (dahinter) hatten Friedrich Rodenberg (von links), Jürgen Tiemann, Karl-Heinz Meilwes und Ulrich Stadtmann zum Fastenbrechen eingeladen.MT- (© Foto: Langenkämper)

Minden (mt/lkp). Bis Samstagabend dauert der Ramadan noch. Dann ist die Fastenzeit der Muslime vorbei. Zum allabendlichen Fastenbrechen bei Sonnenuntergang hatte die Türkisch-Islamische Gemeinde am Freitag Vertreter der Mindener Öffentlichkeit eingeladen.