Diebe wüten in Kiosk an der Weserpromenade

veröffentlicht

Die B482 ist für Bergungsarbeiten voll gesperrt. - © Symbolfoto: MT
Die B482 ist für Bergungsarbeiten voll gesperrt. (© Symbolfoto: MT)

Minden (mt/nik). Erst durchwühlten sie den Kiosk, dann versprühten sie den Inhalt eines Feuerlöschers und schließlich klauten sie ein dort abgestelltes E-Bike: Unbekannte haben in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch an der Weserpromenade gewütet. Wie die Polizei mitteilt, dürfte der angerichtete Schaden deutlich über dem Wert der Beute liegen, die die Täter aus dem einräumigen Holzkiosk mitnehmen konnten. Hinweise nehmen die Beamten unter Telefon (0571) 88660 entgegen.