Bielefelder Team feiert Erfolg beim deutschen RoboCup-Wettbewerb in Magdeburg

veröffentlicht

Tobi kellnert sich auf Platz 3

Bielefeld (mt/nec). Der "RoboCup German Open" zieht mit jedem Jahr mehr Besucher an. Besonders beliebt bei Fernsehteams und Fotografen: die kickenden Roboter beim Soccer-Turnier.

Er kann Gegenstände anreichen, Hilfe holen und aufräumen: Haushaltsroboter Tobi kam beim RoboCup German Open in Magdeburg auf den dritten Platz. - © Foto: pr/CITEC/Universität Bielefeld
Er kann Gegenstände anreichen, Hilfe holen und aufräumen: Haushaltsroboter Tobi kam beim RoboCup German Open in Magdeburg auf den dritten Platz. (© Foto: pr/CITEC/Universität Bielefeld)