Intensives Üben an festspielträchtigem Ort

Von Udo Stephan Köhne

In Bückeburg schult die Internationalen Musikakademie für Solisten 40 hochbegabte Musiker

Bückeburg (usk). Musik erfüllt in diesen Tagen die Räume des Bückeburger Schlosses. Die Klänge einer Bach-Partita für Violine hier, Gesangsübungen dort, und an anderer Stelle wird noch der Flügel in musikalische Fahrt gebracht: Verdiente Professoren unterrichten junge Talente an historischem Ort.