Preußen künftig nur noch Nebensache?

´Von Ursula Koch

Kienzle: Vom Land vorerst kein Geld zu erwarten / Studie empfiehlt Umbau in "Haus der westfälischen Geschichte"

Minden (mt). "Wir sind in der Finanzfrage nicht wesentlich weitergekommen", berichtete Peter Kienzle, Geschäftsführer der Stiftung Preußen-Museum und Erster Beigeordneter der Stadt Minden, am Montag den Mitgliedern des Kulturausschusses das Ergebnis eines Gesprächs bei NRW-Bauminister Harry Voigtsberger.