Fußball-Star Lionel Messi rettet Argentinien

veröffentlicht

Freude in Argentinien - © Foto: Jose Romero/telam/dpa
Messi schoss die drei Tore für Argentinien. Damit hat sich die Mannschaft für die WM qualifiziert. (© Foto: Jose Romero/telam/dpa)

Er hob die Arme in die Höhe und strahlte über das ganze Gesicht. Fußball-Star Lionel Messi war überglücklich. Er hatte am Dienstagabend drei Tore geschossen. Seine Mannschaft Argentinien gewann damit 3:1 gegen Ecuador.

Dieser Sieg war wichtig. Denn damit schaffte Argentinien die Qualifikation für die Weltmeisterschaft. Sie findet kommendes Jahr in Russland statt.

Viele Fußball-Fans freuen sich darüber, dass Argentinien dabei ist: Sie wollen Lionel Messi bei der WM auf dem Feld sehen. Denn er ist einer der besten Fußballer der Welt.

Traurig sind dagegen die Fans aus den Niederlanden. Die Nationalmannschaft unseres Nachbarlandes schaffte die WM-Qualifikation nicht. Dafür hätten die Spieler am Dienstagabend gegen Schweden mit sieben Toren Unterschied gewinnen müssen. Es reichte aber nur für ein 2:0.

Einem Spieler jubelten die niederländischen Fans aber trotzdem zu: Arjen Robben. Der 33-Jährige beendete nach dem Spiel seine Profi-Karriere in der niederländischen Fußball-Nationalmannschaft. «Ich will mich jetzt ausschließlich auf Bayern konzentrieren», sagte er. Beim FC Bayern München spielt er schon seit acht Jahren.

Copyright © Mindener Tageblatt 2017
Copyright © dpa - Deutsche Presseagentur 2017
Texte und Fotos von MT.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Fußball-Star Lionel Messi rettet ArgentinienEr hob die Arme in die Höhe und strahlte über das ganze Gesicht. Fußball-Star Lionel Messi war überglücklich. Er hatte am Dienstagabend drei Tore geschossen. Seine Mannschaft Argentinien gewann damit 3:1 gegen Ecuador.Dieser Sieg war wichtig. Denn damit schaffte Argentinien die Qualifikation für die Weltmeisterschaft. Sie findet kommendes Jahr in Russland statt.Viele Fußball-Fans freuen sich darüber, dass Argentinien dabei ist: Sie wollen Lionel Messi bei der WM auf dem Feld sehen. Denn er ist einer der besten Fußballer der Welt.Traurig sind dagegen die Fans aus den Niederlanden. Die Nationalmannschaft unseres Nachbarlandes schaffte die WM-Qualifikation nicht. Dafür hätten die Spieler am Dienstagabend gegen Schweden mit sieben Toren Unterschied gewinnen müssen. Es reichte aber nur für ein 2:0.Einem Spieler jubelten die niederländischen Fans aber trotzdem zu: Arjen Robben. Der 33-Jährige beendete nach dem Spiel seine Profi-Karriere in der niederländischen Fußball-Nationalmannschaft. «Ich will mich jetzt ausschließlich auf Bayern konzentrieren», sagte er. Beim FC Bayern München spielt er schon seit acht Jahren.