«Die Kanadier waren einfach besser»

veröffentlicht

Deutschlands Hockey-Team verliert gegen Kanada - © Foto: Marius Becker/dpa
Für Deutschland ist die Eishockey-WM zu Ende. (© Foto: Marius Becker/dpa)

Manchmal muss man zugeben, wenn der Gegner besser war. So machte es am Donnerstagabend auch der Trainer der deutschen Mannschaft im Eishockey. «Die Kanadier waren einfach besser», sagte er.

Zuvor hatte seine Mannschaft bei der Weltmeisterschaft gegen Kanada mit 1:2 verloren. Damit ist das Turnier für Deutschland zu Ende. Vier andere Teams kämpfen nun um den Einzug ins Finale. Die restlichen Partien werden in der deutschen Stadt Köln ausgetragen.

Am Samstag spielen im Halbfinale Kanada gegen Russland und Schweden gegen Finnland. In den vergangenen beiden Jahren hatte sich beide Male Kanada den Titel geholt.

Copyright © Mindener Tageblatt 2017
Copyright © dpa - Deutsche Presseagentur 2017
Texte und Fotos von MT.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

«Die Kanadier waren einfach besser»Manchmal muss man zugeben, wenn der Gegner besser war. So machte es am Donnerstagabend auch der Trainer der deutschen Mannschaft im Eishockey. «Die Kanadier waren einfach besser», sagte er.Zuvor hatte seine Mannschaft bei der Weltmeisterschaft gegen Kanada mit 1:2 verloren. Damit ist das Turnier für Deutschland zu Ende. Vier andere Teams kämpfen nun um den Einzug ins Finale. Die restlichen Partien werden in der deutschen Stadt Köln ausgetragen.Am Samstag spielen im Halbfinale Kanada gegen Russland und Schweden gegen Finnland. In den vergangenen beiden Jahren hatte sich beide Male Kanada den Titel geholt.