Ein Mars-Roboter fährt ins Tal

veröffentlicht

Ein Mars-Roboter fährt ins Tal - © Foto: Nasa/EPA/dpa
Jetzt soll der Mars-Roboter in ein Tal auf dem Mars fahren. (© Foto: Nasa/EPA/dpa)

Seit etwa 13 Jahren fährt und forscht ein kleiner Roboter auf dem Mars. Er heißt «Opportunity» (gesprochen: oportjunitie). Das heißt übersetzt Gelegenheit oder auch Chance.

Sein Auftrag gerade lautet: Er soll in ein Tal auf dem Mars fahren, um es zu erforschen. Weltraum-Forscher wollen herausfinden, wie es entstanden ist.

Die Forscher haben dazu mehrere Ideen. Es könnte zum Beispiel sein, dass der Wind so viel von der Oberfläche abgetragen hat, dass ein Tal entstanden ist. Oder fließendes Wasser könnte vor langer Zeit das Tal mit der Zeit gegraben haben.

Welche Idee richtig ist, wollen die Forscher etwa mit Fotos herausfinden, die der Roboter macht und zur Erde sendet.

Copyright © Mindener Tageblatt 2017
Copyright © dpa - Deutsche Presseagentur 2017
Texte und Fotos von MT.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Ein Mars-Roboter fährt ins TalSeit etwa 13 Jahren fährt und forscht ein kleiner Roboter auf dem Mars. Er heißt «Opportunity» (gesprochen: oportjunitie). Das heißt übersetzt Gelegenheit oder auch Chance.Sein Auftrag gerade lautet: Er soll in ein Tal auf dem Mars fahren, um es zu erforschen. Weltraum-Forscher wollen herausfinden, wie es entstanden ist.Die Forscher haben dazu mehrere Ideen. Es könnte zum Beispiel sein, dass der Wind so viel von der Oberfläche abgetragen hat, dass ein Tal entstanden ist. Oder fließendes Wasser könnte vor langer Zeit das Tal mit der Zeit gegraben haben.Welche Idee richtig ist, wollen die Forscher etwa mit Fotos herausfinden, die der Roboter macht und zur Erde sendet.