Dickes Schiff auf schmalem Fluss

veröffentlicht

Dickes Schiff - © Foto: dpa
Viele Menschen sahen vom Ufer der Ems aus, wie das riesige Schiff Richtung Nordsee fährt. Foto: Mohssen Assanimoghaddam/dpa (© Foto: dpa)

Das sieht ganz schön eng aus. Kann dieses Riesen-Schiff wirklich auf dem kleinen Fluss Ems in Norddeutschland fahren ohne anzustoßen? Das Schiff mit Namen World Dream (gesprochen: Wörlt Driem) ist nicht das erste dieser Art, das dort lang muss.

Schon mehrere solcher Kreuzfahrtschiffe wurden in einer Werft in Norddeutschland an der Ems gebaut. Sie müssen von dort zum Meer gebracht werden. Denn später sollen die Schiffe auf den Weltmeeren fahren.

Links zum Thema
WWF zu Blauwalen

Die Fluss-Fahrt der World Dream haben sich am Sonntag viele Leute angesehen. Denn es ist schon ein merkwürdiges Bild: Als würde sich plötzlich ein großer Berg durch flaches Land schieben.

Die World Dream ist 335 Meter lang. Das ist ungefähr so, als würde man zwölf ICE-Waggons hintereinander hängen. Breit ist das Schiff fast 40 Meter. Selbst ein riesiger Blauwal könnte sich also locker quer auf das Schiff legen.

Copyright © Mindener Tageblatt 2017
Copyright © dpa - Deutsche Presseagentur 2017
Texte und Fotos von MT.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Dickes Schiff auf schmalem FlussDas sieht ganz schön eng aus. Kann dieses Riesen-Schiff wirklich auf dem kleinen Fluss Ems in Norddeutschland fahren ohne anzustoßen? Das Schiff mit Namen World Dream (gesprochen: Wörlt Driem) ist nicht das erste dieser Art, das dort lang muss.Schon mehrere solcher Kreuzfahrtschiffe wurden in einer Werft in Norddeutschland an der Ems gebaut. Sie müssen von dort zum Meer gebracht werden. Denn später sollen die Schiffe auf den Weltmeeren fahren.Die Fluss-Fahrt der World Dream haben sich am Sonntag viele Leute angesehen. Denn es ist schon ein merkwürdiges Bild: Als würde sich plötzlich ein großer Berg durch flaches Land schieben.Die World Dream ist 335 Meter lang. Das ist ungefähr so, als würde man zwölf ICE-Waggons hintereinander hängen. Breit ist das Schiff fast 40 Meter. Selbst ein riesiger Blauwal könnte sich also locker quer auf das Schiff legen.