Jugendförderung plant Fahrt ins Rasti-Land

veröffentlicht

Im Rasti-Land gibt es unter anderem eine Achterbahn. - © Symbolfoto: dpa
Im Rasti-Land gibt es unter anderem eine Achterbahn. (© Symbolfoto: dpa)

Hille (mt/sbo). Die Jugendförderungen der Gemeinde Hille und der Stadt Petershagen bieten am Samstag, 20. Mai, eine Tagesfahrt zum Freizeitpark „Rasti-Land“ an.

Der Freizeitpark habe fast jedes Jahr neue Attraktionen zu bieten, daher lohne sich ein Besuch, heißt es in der Pressemitteilung. Informationen gibt es im Internet unter www.rasti-land.de.

Die Tour richtet sich an Kinder ab acht Jahren. Die Teilnehmer werden in Kleingruppen im Park unterwegs sein. Mitzubringen sind Verpflegung und Wechselsachen.

Die Abfahrt ist um 10 Uhr, die Rückkehr ist gegen 18 Uhr geplant. Abfahrt und Ankunft ist am Busbahnhof der Verbundschule Hille, Von-Oeynhausen-Str. 30, in Hille.

Für die Fahrt wird ein Teilnehmerbeitrag erhoben, der mit der Anmeldung zu entrichten ist. Persönliche Anmeldungen nimmt Susanne Oevermann im Rathaus in Hartum (Zimmer 68, 1. Obergeschoss) entgegen, und zwar von Montag bis Freitag, 8.30 bis 12 Uhr, Montag bis Mittwoch, 14.30 bis 16 Uhr, sowie Donnerstag, 14.30 bis 18 Uhr. Anmeldungen per Telefon, E- Mail oder Fax können nicht berücksichtigt werden. Rückfragen werden unter (05 71) 4 04 42 68 beantwortet.

Copyright © Mindener Tageblatt 2017
Texte und Fotos von MT.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Kommentare

Das Kommentieren ist nur mit einem Abo oder Tagespass möglich.

Jugendförderung plant Fahrt ins Rasti-LandHille (mt/sbo). Die Jugendförderungen der Gemeinde Hille und der Stadt Petershagen bieten am Samstag, 20. Mai, eine Tagesfahrt zum Freizeitpark „Rasti-Land“ an.Der Freizeitpark habe fast jedes Jahr neue Attraktionen zu bieten, daher lohne sich ein Besuch, heißt es in der Pressemitteilung. Informationen gibt es im Internet unter www.rasti-land.de.Die Tour richtet sich an Kinder ab acht Jahren. Die Teilnehmer werden in Kleingruppen im Park unterwegs sein. Mitzubringen sind Verpflegung und Wechselsachen.Die Abfahrt ist um 10 Uhr, die Rückkehr ist gegen 18 Uhr geplant. Abfahrt und Ankunft ist am Busbahnhof der Verbundschule Hille, Von-Oeynhausen-Str. 30, in Hille.Für die Fahrt wird ein Teilnehmerbeitrag erhoben, der mit der Anmeldung zu entrichten ist. Persönliche Anmeldungen nimmt Susanne Oevermann im Rathaus in Hartum (Zimmer 68, 1. Obergeschoss) entgegen, und zwar von Montag bis Freitag, 8.30 bis 12 Uhr, Montag bis Mittwoch, 14.30 bis 16 Uhr, sowie Donnerstag, 14.30 bis 18 Uhr. Anmeldungen per Telefon, E- Mail oder Fax können nicht berücksichtigt werden. Rückfragen werden unter (05 71) 4 04 42 68 beantwortet.